Die spanische Mannschaft in der Top-10 der europäischen Jugend

Das spanische Triathlon-Staffelteam in der Kategorie Jugend hat es geschafft, bei der an diesem Wochenende in Tours (Frankreich) ausgetragenen Jugend-Triathlon-Europameisterschaft unter den Top 10 des Tests zu bleiben und sich im Vergleich zum Vorjahr um eine Position zu verbessern.

Wie in der Kategorie Jugendfrauen haben Frankreich, Großbritannien und Ungarn die ersten drei Plätze auf dem Podium belegt. In der Kategorie der Männer gelang es Großbritannien, mit einer Gesamtzeit von 1:25:02 auf dem ersten Platz ins Ziel zu kommen. In einem sehr engen Rennen übernahm Benson, die letzte Staffel des englischen Teams, diese Position dank der hervorragenden Leistung Fußrennen. Frankreich wurde Zweiter mit einer Gesamtzeit von 1:25:10 und Ungarn 1:25:25.

Das spanische Team wurde von Aleix Domenech, Genis Grau und Antonio Benito vertreten. Während des Tests musste jedes Teammitglied eine Strecke von 350 Metern im Schwimmen, 9 Kilometer im Radsegment und 2,5 Kilometer zu Fuß zurücklegen.

TOP 10 in der Kategorie männliche Jugendliche

1 GROSSBRITANNIEN 01: 25: 02
2 FRANKREICH 01: 25: 10
3 UNGARN 01: 25: 25
4 DÄNEMARK 01: 25: 40
5 NORWEGEN 01: 25: 44
7 SPANIEN 01: 27: 08
8 ITALIEN 01: 28: 02
9 BELGIEN 01: 28: 13
10 PORTUGAL 01: 28: 15

Alle Ergebnisse:
http://www.triathlon.org/results/results/2011_tours_etu_youth_triathlon_european_championships/6994/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz