Offizieller Laden der Zone
Triathlon Nachrichten

Wo kann man MOLA sehen? Mario Molas Dokumentarfilm von Redbull

Das erste Kapitel dieser Serie über einen Triathleten, der sich von der Konkurrenz abhebt

RedBull hat a geführt Projekt namens MOLA von mehreren Kapiteln zeigt die Leben des Triathleten Mario Es ist cool und wurde gestern bei Marca uraufgeführt

"Beim Triathlon muss man sich mit Wiederholungen wohlfühlen und jede Woche das Gleiche tun."

"Jeder, der etwas ganz anderes erwartet, ist besser als Sport zu treiben. Deshalb ist es sehr hilfreich, ein perfektionistischer, methodischer und disziplinierter Mensch zu sein«, Fasst Mario in der Methodisches Kapitel die gestern Premiere hatte und auch auf Redbull.com folgen wird.

Seit mehr als fünf Jahren teilt sich der spanische Meister eine Trainingsgruppe im Auftrag von Joel Fillol, einem der großen Gurus der Disziplin.

In dieser Gruppe gibt es eine Situation, die den Zustand jedes einzelnen von ihnen verbessert: Einige der besten der Welt (wie Marten Van Riel oder Vicent Luis - unter anderem aktueller Weltmeister) trainieren über lange Zeiträume zusammen.

«L.Die Dynamik der Arbeitsgruppe besteht nicht darin, dass sie sich selbst dazu drängen, höher, stärker oder schneller zu werden. Es geht darum, sich gegenseitig zu unterstützen, um zu sehen, was sie heute, morgen und am nächsten Tag tun können, um jeden Tag konsequent zu sein«, Fasst als Philosophie zusammen.

Glauben Sie an sich

«T.Wir alle verstehen, dass das, was wir im Training tun, nicht dieses Wettbewerbsziel zwischen uns hatJa “, sagt Mario.

"E.Triathlon ist eine Sportart, bei der es keine Erfolgsgarantie ist, zu 100% physisch zu sein. Deshalb ist es wichtig, an sich selbst zu glauben und sich nicht zu verprügeln, wenn die Dinge nicht wie erwartet verlaufen: Wenn das passiert, gehe ich am nächsten Tag wieder zur Arbeit »setzt die Balearen in einer anderen Folge fort.

Jedes der Kapitel konzentriert sich auf verschiedene Aspekte von Marios Persönlichkeit, die von ihm selbst und seinem engsten Kreis kommentiert werden: von seiner Herangehensweise als Athlet bis zu seinem Leben außerhalb des Wettbewerbs, das in seiner Beziehung zu seinem Partner symbolisiert wird. Triathletin Carol Routier oder ihr Interesse an einer akademischen Ausbildung im Unternehmen.

Wo können Sie sehen?

Das erste Kapitel dieser Serie über einen Triathleten außerhalb des Wettbewerbs ist ausschließlich unter folgendem Link zu sehen MARCA.com.

Die vier Kapitel sind jetzt auf der offiziellen Website von verfügbar Rebull

Oder hier können Sie den Fortschritt sehen

Dies sind die Kapitel

MOLA ist das audiovisuelle Projekt, das uns in die Backstage des besten Triathleten der letzten fünf Jahre eintaucht.

Vier Folgen, eine für jede Säule seines Erfolgs:

  • Methodisch
  • Obstinado
  • Führer
  • Leidenschaftlich.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen