Dú José Hidalgo wurde kürzlich zum Präsidenten der Ibero-American Triathlon Association gewählt

Der Präsident der spanischen Triathlon-Föderation, Herr José Hidalgo, wurde erneut zum Präsidenten der Iberoamerikanischen Triathlon-Vereinigung gewählt, eine Position, die er für die nächsten vier Jahre innehaben wird

Diese Wahl ist das Ergebnis der großartigen Arbeit, die in den vergangenen Jahren geleistet wurde, da in der vorherigen Legislaturperiode zahlreiche Projekte in Bezug auf alle Bereiche durchgeführt wurden, die unseren Sport umfassen: Techniker, Sportler, Beamte, Organisatoren ... sowie die zahlreichen Vereinbarungen von zwischen den Ländern unterzeichnete Zusammenarbeit, die Früchte tragen.

Dieser Gesetzgeber beginnt mit dem Ziel, eine große Anzahl von Projekten in allen Bereichen zu entwickeln, die für alle Mitgliedstaaten nützlich sind. Herr José Hidalgo wird diese Position als Präsident der Iberoamerikanischen Triathlon-Vereinigung erneut mit der Position kombinieren, die er derzeit als Präsident der spanischen Triathlon-Föderation innehat.

Der Präsident erklärt: „Triathlon wird in Lateinamerika als aufstrebender Sport gelebt, ein Sport, der wächst und immer mehr Anhänger hat. Das Maß an Arbeit und Engagement für Verbände und ihre Techniker nimmt zu. Ich bin mir der großen Verantwortung bewusst, die diese Position mit sich bringt, und ich verstehe sie als Verpflichtung zur gemeinsamen Entwicklung mit allen Ländern, aus denen Iberoamerikaner besteht. “

„2012 ist ein aufregendes Jahr. In den letzten vier Jahren wurde in allen Bereichen des Triathlons hervorragende Arbeit geleistet, sowohl im Training als auch in der Förderung, im Austausch und in der Organisation von Veranstaltungen. Diese Arbeit trägt Früchte und der größte Indikator dafür ist genau die Teilnahme einer größeren Anzahl iberoamerikanischer Länder und Sportler an den Olympischen Spielen in London."

"Unter den langfristig geplanten Projekten werden die Kooperationsabkommen zwischen den Mitgliedstaaten gestärkt und mit den ITU-Programmen koordiniert. Aktionen, die alle Bereiche und Akteure des Sports abdecken; Triathleten, Techniker, Beamte, Organisatoren ... "

Dank all dieser weltweiten Werbe- und Entwicklungsbemühungen ist Triathlon ein aufstrebender Sport, der jeden Tag mehr Anhänger hat, nach und nach große Schritte unternimmt und auf den unzähligen Fortschritte, auf die wir 2016 zählen können Paratriathlon bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen