Cidade de Lugo Fluvial glänzt in der spanischen SuperSprint-Triathlon-Meisterschaft für Clubs

Das galizische Team Cidade de Lugo Fluvial gewann die spanische SuperSprint-Triathlon-Meisterschaft für männliche und weibliche Vereine mit Kobolde von Rivas auch dabei ein Doppel in den Silbernen und Bronze für CEA Bétera weiblich und Saltoki Trikideak männlich.

Die ersten beiden Tage der National League of Triathlon Clubs und der Iberdrola Triathlon League verzeichneten großartige Leistungen der Männer- und Frauenmannschaften der Stadt Lugo Fluvial.

Am Morgen setzten sie sich bei der spanischen SuperSprint-Triathlon-Meisterschaft für Vereine durch, und am Nachmittag erreichten sie den zweiten Platz in der Paarstaffel der Männer und den Sieg der Frauen, was ihre dritte Meisterschaft des Wochenendes hinzufügt.

Spanische SuperSprint Club Triathlon-Meisterschaft

Cidade de Lugo Fluvial errang den Sieg in der First Division der Spanische SuperSprint-Triathlon-Meisterschaft für Vereine sowohl weiblich als auch männlich, mit dem Madrider Team Kobolde von Rivas In beiden Fällen erreichte er den zweiten Platz und teilte sich die Bronzemedaillen mit den valencianischen Frauen der CEA Betera-Weibchen und der Navarro Saltoki Trikideak weiblich.

Das Zweitliga-Podium war viel gleichmäßiger verteilt. Barcelona gewann das Gold der Frauen mit den Aragonesen Stadion Casablanca Mapei auf dem zweiten Platz und Triathlon Albacete Ingeteam in der dritten.

Bei den Männern schlagen die Galizier ab Náutico de Narón gewann den ersten Platz, gefolgt von Vereinigte Murcia y Universität Alicante.

In der offenen Kategorie der Frauen belegte der Águilas Primaflor Triathlon der Frauen den ersten Platz gegen Atlético Melilla und ein zweites Team des Murcian-Clubs.

Bei den Herren gewann der Rockclub VAS Gold vor dem Archena Industrias TEQ Triathlon und der Triclub Babyschool.

Spanische Staffel-Triathlonmeisterschaften

In der Nachmittagssession in Playa Serena, Roquetas de Mar, wurde auch der zweite Tag der Liga gespielt, mit der spanischen Triathlon-Meisterschaft für Paarstaffel.

In der First Division die Kobolde von Rivas gewann den Sieg der Männer, vor Cidade de Lugo Fluvial y de Saltoki Trikideak, nach einem Rennen mit vielen Alternativen, genau wie bei den Frauen, bei denen Cidade de Lugo Fluvial gewann seinen dritten Titel des Tages, vor Kobolde von Rivas y Náutico de Narón.

In der Women's Second Division war der Sieg in der Nationalmannschaft für die Barcelonavor Triathlon Albacete Ingeteam y Stadion Casablanca Mapei.

Vereinigte Murcia setzte sich in der zweiten Herren, vor ADSevilla y Universität Alicante.

In der Kategorie Open der Frauen war Tragaleguas.org der Siegerverein vor Águilas Primaflor und Atlético Melilla. Der offene Test der Männer wurde von CD Vas gewonnen, der den Archena Industrias Teq Triathlon und Murcia Unidata besiegte.

Pho3nix Kids Triathlon Series von Javier Gómez Noya

Einhundert Athleten aus den Kategorien Vorjüngste, Jüngste, Jüngste und Kinder nehmen an den Duathlon-Rennen der Pho3nix Kids Triathlon Series von Javier Gómez Noya teil, die die Wettkämpfe am Samstag in Playa Serena abschlossen.

Die Preisverleihung für die nationalen Meisterschaften fand am Ende der Wettbewerbe statt, und die Medaillen und Trophäen wurden von José Juan Rodríguez, stellvertretender Bürgermeister von Roquetas de Mar, überreicht; José Luís Llamas, Stadtrat für die Städteagenda; und José Hidalgo, Präsident des spanischen Triathlonverbandes.

Die Ergebnisse finden Sie hier: https://triatlon.org/competiciones/resultados/

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz