• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

The Challenge of Stars, ein virtueller Wettbewerb zwischen den besten Radfahrern der Welt im KO-Format

16 der stärksten professionellen Radfahrer des internationalen Kaders werden in einem innovativen Format an diesem virtuellen Wettbewerb teilnehmen.

Die Herausforderung der Starts in Zusammenarbeit mit Bkool und mit dem offiziellen Sponsoring von Tissot und Enel wird es den ganzen Samstag, den 23. und Sonntag, den 24. Mai mit einer internationalen Online-Sendung stattfinden.

Er ist das erste virtuelle Turnier zwischen professionellen Radfahrern

RCS Sport in Zusammenarbeit mit Bkool, Geschenke Die Herausforderung der Sternedas erstes virtuelles Turnier zwischen professionellen Radfahrern.

Acht Sprinter und acht Kletterer messen die Kraft in verschiedenen Läufen, bis sie den stärksten Läufer in jeder Kategorie finden.

Verwendet die Bkool-Technologie

Technologie Bkool Es wird möglich sein, die Veranstaltung auf internationaler Ebene mit einem innovativen und eindringlichen Format zu verfolgen und den Zuschauer auf jedes Duell zu übertragen, um es als einen anderen Teilnehmer von innen heraus zu erleben.

Sie werden im KO-Format antreten

Zum ersten Mal treten Läufer durch a KO-Format mit mythisches Stilfserjoch oder die wunderschönen Landschaften der Toskana als Luxuskulisse. Die Ergebnisse der einzelnen Unentschieden werden derzeit in den offiziellen sozialen Netzwerken der Veranstaltung veröffentlicht.

Unter den Namen der Stars, die an der Herausforderung teilnehmen werden, fallen auf Vincenzo Nibali und Giulio Ciccone (Trek - Segafredo), Jakob fuglsang (Astana Pro-Team), Matteo trentin (CCC-Team), Mathieu van der Poël (Alpecin-Fenix), Pascal Ackermann (BORA-Hansgrohe), Warren Barguil (Arkéa - Samsic), Rafal Majka (BORA-Hansgrohe), der Weltmeister Mads pedersen (Trek - Segafredo), Bouhanni geboren (Team Arkéa Samsic), Fabio Jacobsen (Deceuninck - Schneller Schritt), Caleb ewan (Lotto Soudal), Thomas de Gendt (Lotto Soudal) oder Simon Geschke (CCC-Team).

In den nächsten Tagen werden wir die endgültige Liste kennen.

In den offiziellen sozialen Netzwerken von The Challenge of Stars (Instagram, Facebook und Twitter) Die Paarungstabelle wird bis zur letzten Phase freigegeben. bietet den Fans die Möglichkeit, den Gewinner jedes Duells in den Tagen vor seiner Feier zu erraten.

Sie können auch Live-Shows der Protagonisten und viele andere Überraschungen auf Instagram genießen.

Mit den Worten von Paolo Bellino, CEO und General Manager von RCS Sport: „In diesen Tagen, in denen es nicht möglich war, im Ausland Rad zu fahren, haben wir uns Gedanken über neue Rennformate gemacht.

So entstanden Wettbewerbe wie die Virtual Experience Milan Sanremo oder die Virtual Experience Giro d'Italia.

Der nächste Schritt bestand darin, ein einzigartiges und innovatives Format zu schaffen, das sich von allem unterscheidet, was bisher gemacht wurde: The Challenge of Stars.“

Es ist eine Veranstaltung mit großem Potenzial auf TV-Ebene, die dank der Bkool-Technologie, pbietet den Fans eine echte Insidererfahrung bei einem professionellen Radrennen Gleichzeitig bietet es Top-Fahrern die Möglichkeit, in einem beispiellosen Format auf neuem Terrain anzutreten.

Benito Vázquez, CEO von Bkool: „Nach vielen Jahren der Organisation von Amateur-Radsportwettbewerben auf unserer Plattform hat Bkool kürzlich den Schritt in Richtung Profi gemacht, mit internationalem Rundfunk über verschiedene Medien und einem großen Empfangserfolg.

Wir sind davon überzeugt, dass die technologischen Möglichkeiten unseres Simulators zusammen mit der Erfahrung und dem Wissen von RCS Sport einen neuen Meilenstein in der Schaffung und Entwicklung dieser Art von Wettbewerb darstellen und ein innovatives Format bieten werden, das sowohl für die Öffentlichkeit als auch für die Öffentlichkeit sehr attraktiv ist Stars des professionellen Radsports. Wir haben noch nie einen solchen Radsportwettbewerb gesehen.

Der Wettbewerb wird live über die offiziellen sozialen Netzwerke von The Challenge of Stars übertragen und international in den Medien verbreitet.

DIE TEILNEHMENDEN STERNE - DIE SPRINTER / ROLLEN

• Pascal Ackermann (BORA-Hansgrohe)

• Mads Pedersen (Trek-Segafredo)

• Geboren werden Bouhanni (Team Arkéa Samsic)

• Mathieu van der Poel (Alpecin-Fenix)

• Fabio Jakobsen (Deceuninck - Schneller Schritt)

• Caleb Ewan (Lotto Soudal)

• Matteo Trentin (CCC-Team)

DIE TEILNEHMENDEN STERNE - DIE KLETTER

• Rafal Majka (BORA-Hansgrohe)

• Vincenzo Nibali (Trek-Segafredo)

• Giulio Ciccone (Trek-Segafredo)

• Warren Barguil (Team Arkéa Samsic)

• Jakob Fuglsang (Astana Pro-Team)

• Thomas DeGendt (Lotto Soudal)

• Simon Geschke (CCC-Team)

In den nächsten Tagen wird der Name neuer Fahrer bekannt gegeben.

Button zurück nach oben