Challenge Madrid bietet an, sich mit einer Teilzahlung zu registrieren

{wbamp-meta name = »image» url = »/ images / stories / news_07 / herausforderung-madrid-karriere-fuß-madrid-rio.JPG» width = »300" height = »150"}

Alle Triathleten, die sich im November bei 2017 registrieren, können auf die fraktionierte Zahlung zugreifen

Mit mehr als 150 Registrierungen im Oktober und nach zahlreichen Anfragen zur Einführung neuer Zahlungsmodalitäten für die 2018 Edition von Herausforderung Madridhat das Management beschlossen, ein Getrennte Zahlungsmethode.

"Unsere Motivation ist es, den Triathleten zuzuhören und sich an ihre Bedürfnisse anzupassen", sagt Juanan Fernández, der in Spanien für das Challenge-Franchise verantwortlich ist. Mit dieser bahnbrechenden Initiative in unserem Land besteht das Ziel der Challenge Madrid darin, mehr Einrichtungen zur Verfügung zu stellen, damit mehr spanische und internationale Triathleten die Challenge Family erleben können.

WIE FUNKTIONIERT DIE FRAKTIONIERTE ZAHLUNG?

 Der Triathlet kann sich bei der Registrierung im November, Dezember oder Januar für die geteilte Zahlungsoption entscheiden in den drei Monaten, die auf den Monat der ersten Zahlung folgen, in drei Zahlungen aufgeteilt. Die Zahlungen können zum jeweils günstigsten Zeitpunkt für jeden Triathleten (innerhalb der festgelegten Monate) erfolgen, und es werden immer drei Zahlungen in Höhe von 33% des veröffentlichten Preises des Abschnitts, in dem die Registrierung vorgenommen wird, vorgenommen.

ACHTUNG, diese Woche alle Informationen im Internet und soziale Netzwerke der Challenge Madrid!

Weitere Informationen: http://challenge-madrid.com/es/

Foto: Jose Luis Hourcade

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen