Cecilia Santamaría und Ignacio González führen den spanischen 40 an, der im Europapokal von Melilla 2019 sein wird

Mehr als 40 Spanische Athleten werden an Eliteevents teilnehmen

Cecilia Santamaría e  Ignacio GonzálezDie jüngsten Gewinner der iberoamerikanischen Triathlon-Meisterschaft in Huelva führten die Registrierung spanischer Vertreter für den Melilla-Europapokal an, der am kommenden Sonntag, dem 7. April, stattfinden wird.

Mehr als 40-Athleten werden an Elite-Events teilnehmen, bei denen etwa 30 europäische Länder vertreten sein werden. Die Ausgangslisten können hier eingesehen werden: https://bit.ly/2OErz0I

Zusammen mit Cecilia Santamaría werden sie dabei sein Camila Alonso, Gewinner in Melilla in 2018; Xisca Tous, Spanischer Meister des Triathlon 2018 in Coruña; Ichria Rodríguez; Ana Mariblanca, Jocelyn Brea; Noelia Juan; Inés Castaño; Claudia Pérez; Raquel Pérez; Sofia Aguayo; Marta Pintanel y Tamara Gómez in der weiblichen Elite-Kategorie.

Cecilia Santamaría und Ignacio González führen den spanischen 40 an, der im Europapokal von Melilla 2019 sein wird
FETRI / Wanderrennen Copa Eruopa Melilla

Mit Ignacio González in der Kategorie männlicher Eliten werden sie es sein Antonio Benito; Jordi García; Kevin Tarek Viñuela; Genís Grau; Alberto González; Aleix Domenech; Javier Romo; Guillem Montiel; Andrés Cendán; Romaric Forqués; Arnau Montiel; Rubén Pereira; Héctor Arevalo; Martín Carrera; Álvaro Martínez; Vicente Pérez; Álvaro Calvente; Adrián Saez; Daniel Fortes; Carlos Oliver; Jesús González; Ernest López; Carlos Morales; Esteban Ortuño; Ander Noain; Mikel Ugarte y Guillem Segura.

Die Elite - Rennen der Melilla Triathlon Europacup 2019 findet auf der 18 h statt. der weibliche Test und 19: 30 h. der männliche, der Sunday 7 von April. Bei 15 h. Der Start wird für den Juniorinnenwettbewerb und für die 16: 30 h. zum männlichen Junior

Cecilia Santamaría und Ignacio González führen den spanischen 40 an, der im Europapokal von Melilla 2019 sein wird
FETRI / Ausfahrt Schwimmen Copa Eruopa Melillaciclista

Information Elite Europacup: https://bit.ly/2C6GzhX

Informationen zum Junior European Cup: https://bit.ly/2FiHcIO

Wie kann man es live sehen?

FETRI

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben