Alles bereit in Cartagena für den spanischen Sprint-Triathlon und die inklusiven Triathlon-Meisterschaften bei den Water Games

Der spanische Triathlonverband spielt heute und morgen in Cartagena die letzten nationalen Titel des Jahres aus, entsprechend Triathlon über die Sprintdistanz.

Diese Meisterschaften werden innerhalb der ausgetragen Rahmen der Wasserspiele, eine Sportveranstaltung, die von ADESP, dem spanischen Sportverband, und 10 nationalen Sportverbänden organisiert wird und an der sie teilgenommen haben 19 spanische Meisterschaften von verschiedenen Modalitäten im Zusammenhang mit Meer und Wasser in der Region Murcia vom 22. September.

Die Wasserspiele haben auch die Abzeichen Grüne Sportflagge Dank des Nachhaltigkeitsengagements von FETRI und den übrigen Verbänden.

die Spanische Triathlon-Meisterschaften in Sprintdistanz, in dem Lotterie-Trikots erneut geliefert werden, wird auf zwei Tage verteilt, Samstag, 1. und Sonntag, 2. Oktober.

Zeitplan

 Um 16:45 Uhr Das Elite-Rennen der Frauen wird abgehalten und um 19:XNUMX Uhr. das männliche Elite-Event.

Entfernungen

Jeweils über Distanzen von 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen.

Am Sonntag, 2. Oktober, beginnen um 9:30 Uhr die spanischen Sprint-Distanz-Triathlon-Meisterschaften für Altersgruppen mit den gleichen Distanzen wie die Elite am Vortag.

Wo kann man es live verfolgen?

Die Ergebnisse können hier live verfolgt werden: https://www.fetrilive.es/calendar

Erste Spanische Inklusive Triathlon-Meisterschaft

Die Inclusive Triathlon Nationals werden um 12:30 Uhr uraufgeführt. am Sonntag, 2. Oktober, in einem gemischten Staffelformat in SuperSprint-Distanzen.

Es werden Paare aus einem Paratriathleten und einem Triathleten teilnehmen, die beide einen doppelten SuperSprint-Triathlon mit 150 Metern Schwimmen, 4 Kilometern Radfahren und 1 Kilometer Laufen in jedem Rennen absolvieren.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen