Carolina Routier gab zu, nachdem sie in Banyoles überfahren worden war

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_08 / carolina-routier-atropellada.JPG» width = »300" height = »150"}

Der Athlet ist außer Gefahr, Routier erleidet Frakturen unterschiedlicher Art im ganzen Körper: Rippen, Wangenknochen, Schulterblatt und mehrere Prellungen.

Der katalanische Triathlet Carolina Routier, wird in das Krankenhaus Josep Trueta de Girona aufgenommen, nachdem er am Montag von einem Auto während des Trainings in der Nähe von Banyoles, seiner Heimatstadt, wie von der Ser.

Während der Athlet außer Gefahr ist, erleidet Routier Frakturen unterschiedlicher Art im ganzen Körper: Rippen, Wangenknochen, Schulterblatt und mehrere Prellungen. 

Am Dienstagmorgen hat sie sich einer Intervention unterzogen, um Frakturen zu reduzieren. Der Unfall ereignete sich am Montagnachmittag, als Routiers Fahrrad frontal mit einem BMW-Fahrzeug kollidierte.

Carolina Routier war Olympiateilnehmerin in Rio de Janeiro und gilt als eine der besten Schwimmerinnen in der Welt des Triathlons, da sie normalerweise in den Positionen der Head of World Series und der World Cups vertreten ist.

Sein Partner, ebenfalls Triathlet Mario Mola Er erfuhr von dem Unfall, als er nach Bermuda reiste, wo er an diesem Wochenende antreten wird und wo er sicherlich nach einem Sieg für Routier suchen wird. 

Foto: ITU Media / Janos Schmidt :: 2017 ITU Welt Triathlon Stockholm

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz