Carlos Ramirez, der Iron Man mit 77 Ironman in 25 Jahren.

Carlos Andrés Ramírez Duarte hat 46-Jahre und lebt in Tres Cantos (Madrid). Er arbeitet als Zwischenmanager bei Telefonica mit 43, seinen Angehörigen und gehört dem Tres Cantos Triathlon Club an

- Wie waren deine Anfänge im Triathlon, in welchem ​​Jahr hast du angefangen und warum hast du mit diesem Sport angefangen?

Mein Debüt im Triathlon war in der año 1990 in dem I Duathlon Villa de Madrid Teilnahme an 5-30-5 Entfernungen, die 108 316 der Teilnehmer, nach mehr als 2 duathlon Triathlon endet war mein Debüt in der 24.6.1990 in dem III Triathlon Villa de Madrid, auf den Strecken 1,5-42- 10, in 2: 26: 55 beendet den 134 von 400. Der Grund dafür Triathlon und seine Varianten war etwas, das mich von der 1996 verfolgt hatte aber kein Fahrrad und als ich, und ich sprang in Triathlon.

Carlos Ramirez Finisher bei der Ibiza Blue Challenge

- Was war der erste Ironman, den Sie liefen? Kannst du uns sagen, wie das Rennen war?

Mein Ironman-Debüt war sehr jung mit 22 JahrenDer 15 von 1992 im August in Embrun, der als einer der härtesten Tests der Welt auf Distanz gilt, für die Unebenheiten, die im Fahrrad wie für die Umwelt in den französischen Alpen bestehen.

Die spektakulärste dieser Test 6 Morgen zu bekommen war, auf der See völlig dunkel, das Geheimnis des Unbekannten und der Dunkelheit er hinzu mehr Spannung auf die Probe, zum Glück der Test phänomenale bis Abwesenheit von 8 entwickelt km sprengten die hintere Abdeckung, ich nicht und den Abstieg von Chambon auf der Felge mache reparieren konnte nach 13: 52: 26 meinen Traum ein Finisher in einer Renndistanz iM zu diesem Zeitpunkt zu sein, erreichte diese Art von Tests zu tun war verrückt in Rechnung gestellt. Es ist in meinem Haus Ich habe nichts gesagt, so keine Sorgen zu machen, und als ich glaubte niemand gesagt.

Carlos Ramirez im Radsport

- Von allen Ironmans, an denen Sie teilgenommen haben, an welche erinnern Sie sich besser?

Von all den Tests halte ich immer ein gutes Gedächtnis von den Menschen, mit denen Sie diese Art von Tests teilen und die Umgebung, in der es sich entwickelt, wenn ich 2-Momente wählen müsste, wäre es das Hawaii Ironman für was es bedeutet und Zürich für die Seite, wo ich meine beste Marke 9: 50: 26 habe.

- In welchem ​​Ironman haben Sie die schlimmsten Momente verbracht?

Ich hatte eine schlechte Zeit in mehreren Tests, vor allem wegen Dehydration, aber das Schlimmste war zweifellos Embrun in der 2015, Ich bemerkte eine Unterkühlung auf dem Motorrad, die mich auf den Boden stellen ließ. Ich hatte sehr kritische Momente, als ich dachte, ich würde den Izoard hinunterfahren, offensichtlich war ich nicht fertig.

- Was ist dein Lieblingswettbewerb?

Einen Test zu benennen wäre unfair gegenüber dem Rest, jeder hat einen besonderen Charme, aber ohne Zweifel würden sie es sein Embrun für die Umwelt und ihre Härte, Eisenkatze y Nordwest Für die sehr persönliche Behandlung, KM0 (Challenge Madrid in 2017) für das Laufen zu Hause, ist etwas Einzigartiges mit all Ihren Leuten. Hawaii als "The Mekka", wo jeder hin will.

- Welchen Rat würden Sie Menschen geben, die im Triathlon anfangen und davon träumen, ein Ironman-Finisher zu sein? Welchen Test empfehlen Sie zum Debüt?

Zu Beginn gehen sie raubend Stadien, den Triathlon in allen Entfernungen von der Olympic, Medien zu entdecken und dann, und wenn sie in der Lage sind, den Schritt zu nehmen, aber wirklich nur dann, wenn sie gut vorbereitet ist und dass sie ruhen in eines der die sehr guten Trainer, die wir haben, oder in einem Club, der Sie sicher sehr gut führen wird, und Sie werden sich geschützt fühlen.

Als Beweis Abstand IM Debüt würde einige auf der Halbinsel, Ironcat, Northwest, mit erschwinglichen Schaltungen, dann, wenn Sie die Unterstützung eines Franchise wollen, kein Zweifel Lanzarote und Challenge-Madrid, aber diese Tests sehr anspruchsvoll Radfahrer Schaltungen und wenn Sie einen guten haben Mit dem Fahrrad können Sie außer Kontrolle geraten.

Carlos Ramirez im Wettbewerb

- Zusammen mit Monica Falgueras sind Sie die einzigen, die den TriatlonKM0 betrieben haben, in 2015 offiziell und in 2016, wenn Sie den Test auf eine bestimmte Art und Weise ausführen wollten. 2017 kehrt dank der Organisation von Challenge Madrid mit Kraft zurück. Was könnten Sie in diesem Wettbewerb hervorheben? Challengue Madrid und welche Gründe können Sie uns geben, um es durchzuführen?

Herausforderung Madrid das sein aktueller Name ist hat sie alle, eine einfache Fuß der Sierra, vollständig eine Schaltung Fahrrad mit 3 Ports renommiertem Canencia von einer Königin der Spanien-Rundfahrt Bühne anständigen Verkehr gesperrt, Morcuera und Konfitüren Schwimmen, in Madrid River ist ein Wettlauf mit Tausenden von Menschen jubeln und Eintritt in die Puerta del Sol Calle Mayor ist etwas, das kann nicht übertragen muss persönlich erlebt werden, um herauszufinden, was es ist, und wenn das fügt die Unterstützung einer großartigen Organisation, weil Sie einen 10-Test bekommen. Von den großen Hauptstädten der Welt ist es die einzige, die diese Eigenschaften unter Beweis stellt, und das steht außer Zweifel.

- Nach so vielen Jahren im Triathlon werden Sie viele Leute kennenlernen, viele Leute haben Sie während Ihrer Karriere unterstützt. Haben Sie einen besonderen Dank?

Natürlich dank dieser Tests trifft man wunderbare Menschen, die direkt auf die Freundesliste gehen, es gäbe so viele, dass es unfair wäre, jemanden zu verlassen, aber sie wissen genau, wer sie sind und dank vielen von ihnen habe ich so viele IM und Teile davon geschafft Erfolg gehört auch dir.

Danke Triathlon News für dieses Interview und für seine Unterstützung bei der Verbreitung und Erweiterung des Triathlons, dass du ein sehr wichtiger Teil unseres Sports bist.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben