Der Chicago Marathon ist wegen des Coronavirus ausgesetzt

Es ist einer der 'World Marathon Majors'

Ein weiterer Marathon schließt sich der Absage von Veranstaltungen wie New York, Boston, Berlin, London und Tokio an Chicago Marathon.

Dieser Test, der wurde am 11. Oktober umstritten seinist eine der sechs wichtigsten der Welt, die in der 'World Marathon Majors,.

Der Test wurde diesen Montag wegen der Coronavirus-Pandemie ausgesetzt.

«Als Reaktion auf die Bedenken im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie gibt die Stadt Chicago ihre Entscheidung bekannt, den „Marathon der Bank of America Chicago 2020“ sowie alle für dieses Wochenende geplanten Aktivitäten abzusagen“, hat die Organisation auf ihrer Website angekündigt

Die Teilnehmer können das Geld der Inschrift oder der Inschrift für den Test von 2021, 2022 oder 2023 erhalten

Jeder registrierte Teilnehmer hat die Möglichkeit, eine Rückerstattung für seine Teilnahme am Rennen 2020 zu erhalten oder seinen Platz und seine Anmeldegebühr auf eine zukünftige Ausgabe des Bank of America Chicago Marathons (2021, 2022 oder 2023) zu verschieben.

Tokio war umstritten und London soll im Oktober stattfinden

Der Tokio-Marathon könnte am 1. März stattfinden, jedoch ohne Amateurläufer, und der London-Marathon, der ursprünglich für den 26. April geplant war, ist noch für den 4. Oktober geplant.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen