Der Marathon von Rom wurde abgesagt

Der Test wurde wegen des Coronavirus-Notfalls ausgesetzt

Wie berichtet die vorderste Frontdas Marathon von Rom, ursprünglich für den 29. März geplant, war ausgesetzt  heute Donnerstag wegen des Notfalls durch die Coronavirus

Heute hat es in Italien bereits mehr als hundert Todesfälle und mehr als 3.000 Infizierte verursacht.

Dies ist der freigeben der Organisation:

«Dies ist die Botschaft, die wir niemals hätten schreiben wollen, aber leider wurde der Acea Run Rome The Marathon am 4. März aufgrund des gesundheitlichen Notfalls und gemäß dem Dekret des Ministerrates vom 29. März abgesagt.«

LGesundheit ist ein Recht, das nicht gefährdet werden kann»Und versprochen,« Anstrengungen und Begeisterung für die Ausgabe 2021 zu vervielfachen », bei der die Gewinner mit zwei Medaillen ausgezeichnet werden.

«Acea Run Rome Der Marathon gewinnt die Gewinner mit zwei Medaillen: die von 2020 als Symbol des Widerstands und die von 2021 als Metapher für den Doppelsieg»,

Marathon Rom 2020 abgesagt
Marathon Rom 2020 abgesagt

Die italienische Regierung sagt alle Sportveranstaltungen ab

Gestern gab die italienische Regierung die bekannt  Aussetzung eines Sportereignisses  in den am stärksten von der Epidemie betroffenen Gebieten.

Zusätzlich zu diesem Marathon wurden 3 klassische Radfahrer gesperrt Mailand-San Remo sie haben die ausgesetzt Strade Bianche y Tyrrhenisch-Adria.

 Der Marathon von Barcelona geht vorerst weiter

In unserem Land wird der Barcelona-Marathon am kommenden Wochenende stattfinden, aber vorerst halten die Organisatoren und die Behörden den Test ab

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben