Edmonton World Series Grand Final abgesagt

Die ITU hat bestätigt, dass das Grand Final dieses Jahr nicht in Kanada stattfinden wird

En ein freigeben Die International Triathlon Federation (ITU) hat dies auf ihrer Website bestätigt Das große Finale in Edmonton wird 2020 nicht stattfinden (Kanada)

Dieser Test müsste bestritten werden 17.-23. August darf nicht gehalten werden von restriktive Maßnahmen dieses Landes, Es erlaubt keine Konzentrationen von mehr als 15 Personen.

Die Arbeiten am Jahresendkalender sind im Gange

Die ITU ist im letzten Teil des Jahres daran arbeiten, einen Kalender zu haben, wo die Weltmeisterschaft wie vor Jahren in einem einzigen Test ausgetragen werden konnte.

Dies ist die offizielle Erklärung

Mit der Gesundheit und Sicherheit unserer Athleten und der Gemeinschaft als oberster Priorität und gemäß der Anweisung des medizinischen Gesundheitsdirektors von Alberta, Kanada, geben die Organisatoren des Edmonton Triathlon World Grand Final 2020 bekannt, dass das Grand Final geplant ist für den 17. August. -23, in Edmonton, Alberta wird 2020 leider nicht stattfinden.

Die medizinische Gesundheitsdirektorin von Alberta, Dr. Deena Hinshaw, erklärte an diesem Donnerstag: „Die derzeit geltenden Beschränkungen für das Sammeln von Massen gelten auch für alle Sommerveranstaltungen oder Festivals in Alberta.

Diese Einschränkungen verbieten Treffen mit mehr als 15 Personen und erfordern, dass Personen, die in Gruppen von weniger als 15 Personen versammelt sind, einen Abstand von zwei Metern voneinander einhalten.

Die Organisatoren von Edmonton, Triathlon Canada und World Triathlon möchten ihre tiefe Enttäuschung darüber teilen, dass diese Veranstaltung trotz aller Bemühungen aller Beteiligten nicht wie geplant stattfinden kann, aber sie verstehen absolut, dass die aktuelle globale Situation mit der COVID-19 Der Ausbruch macht es unmöglich, dass das Ereignis zu diesem Zeitpunkt stattfindet.

World Triathlon wird zusammen mit dem Edmonton Organizing Committee, der Stadt Edmonton und allen Stakeholdern und Community-Partnern weiterhin eng zusammenarbeiten, um neue Optionen für die Veranstaltung zu finden, die in Zukunft stattfinden kann, wenn dies sicher ist.

World Triathlon arbeitet jetzt mit WTS- und Weltcup-Organisatoren sowie den Nationalen Verbänden und ihren Partnern zusammen, um einige Veranstaltungen zum Ende des laufenden Jahres zu verschieben, wenn dies sicher und fair ist, um sie zu unterstützen Sportler aus aller Welt. Auf der ganzen Welt die Möglichkeit, so schnell wie möglich zu handeln und zu konkurrieren.

Weitere Informationen:  https://www.triathlon.org/ 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz