Rivas Kobolde und Ascentium Tri Araba, Duathlon Meister Spanien in Soria 2018 Testgeräte

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_08 / meisterschaft-spanisch-duatlon-gegen-zeit-teams-soria.JPG» width = »300" height = »150"}

Die Daemons Rivas Mar de Pulpí Club in Frauen Kategorie und Ascentium Tri Araba in Herren-Kategorie, gewann den Titel auf dem Spiel Spanien-Meisterschaft TTT Duathlon Meisterschaft in Soria.

Guten Tag im Wetter und eine tolle Atmosphäre in den Straßen von Soria um Athleten in der letzten nationalen Veranstaltung der Modalität, die von der Spanischen Triathlon Federation organisiert wird, zu ermutigen und an einem Veranstaltungsort mit langer Tradition teilzunehmen. Die Bürger von Soria stellten wieder Farbe und Wärme zur Schau, die die Duatleten von der ersten Stunde an bemerkten.

Ibone Sánchez, Marina Martinez, Flore Villanueva, Xisca Tous und Paula Garcia Godino erreicht Gold in einem spannenden Frauen-Elite-Rennen, die auf dem Podium der Frauen-Team vorherrschen verwaltet Cidade de Lugo Fluvial und CEA Bétera. Darüber hinaus nahm Xisca Tous die Iberdrola-Trophäe der Meisterschaft zum besten Teil des dritten Rennsegments.

In der männlichen Elite - Kategorie sprang eine relative Überraschung bei der Ascentium Araba Tri mit Urko Herrán, Ander García, Iker Ortiz de Zárate, Joanes Goitisolo, Beñat Arnaiz und Javier Goitia gegen die Mächtigen Ferrer Hotels geführt von Emilio Martín, und der Kobolde Rivas Mar de Pulpí. In der offenen Kategorie Meister waren Daemons Rivas, gefolgt von Ecosport Triathlon Triathlon Alcobendas und Europa und Meister Rivas Daemons, Daemons Claveria Móstoles und Rivas Mar de Pulpí.

Die erste spanische Meisterschaft des Tages war die Schulkategorie, auch in offenen und elitären Versionen. Das Weibchen war für Marlins National School Triathlon Madrid, Tragaleguas.org und Yacht Naron, während das Männchen den Tripuçol geurteilt, gefolgt von Hurricane Cultbikes und Tritrain4youn O2 Cabberty. Die Eröffnung der Frauenschule wurde dem B-Team des Arcade Inforhouse Santiago zugesprochen, gefolgt vom Stadium Casablanca Almozara 2000 und dem C-Team des Arcade Inforhouse; während der Mann war für den 401 Triathlon, vor dem Las Rozas Triathlon und der Inforhouse Santiago Arcade.

Nach dem Streit der vorletzter Tag der National League of Duathlon Clubs, und in Abwesenheit der spanischen Duathlon-Meisterschaften durch Relays, die auch am Sonntagmorgen in Soria ausgetragen werden, ist die Damenwertung angesagt Rivas Imps mit 215-Punkten, Cidade Lugo Fluvial con 212 y Triathlon Clavería Móstoles mit 200. In der Männerwertung ist die erste offene Position des letzten Tages Imps Rivas Mar de Pulpímit insgesamt 227-Punkten, gefolgt von Marlins Triathlon Madridmit 189 und Montilla Córdoba Triatlón, mit 180.

FETRI

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz