Triathlon Nachrichten

Alcobendas bereit für die Duathlon-Europameisterschaft

Die European City of Sport 2015 verkleidet sich, um an diesem Wochenende die Duathlon European Championship zu erhalten.

 

 

Zwei Tage, in denen mehr als 930 16 duathletes aus Ländern, in Alcobendas aufgeteilt unter den Kategorien Elite, Sub23, junior, Paratriathlon und Altersgruppe.

Der 25 Samstag im April wird mit den Wettbewerben beginnen JuniorZuerst mit den Jungs zur 10: 30, fünf Minuten später folgte der Start in die weibliche Kategorie. Eine sehr anstrengende und technische Route erwartet alle, beginnend mit zwei Runden 2,5 km jedes Rennen zu Fuß. Dann kreuzt ein Radfahrersegment von 20 km die Straßen von Alcobendas, integriert durch einige sehr technische Kurven und endet mit 2,5 km Rennen.

Der spanische Junior Claudia Luna die Härte der Schaltung betont, zugleich sagte er, er für eine Schaltung „sehr aufgeregt Rennen hier in Spanien ...“ war die, dass profitieren die Radfahrer Route sehr ähnlich für ihre kontinuierlichen Höhen und Tiefen der Ansicht, dass Champion gekrönt absolute nationale kürzlich in Soria.

Mittags ist es an der Reihe für die Kategorien Paratriathlon in PT1, PT2, PT3, PT4 und PT5, die geben einen ersten Sektor besteht aus vier Runden von 1, 2 km, weiterhin 20 km Radfahrer, die in der Nähe von Alcobendas passieren. Schließlich läuft die verbleibende 2, 5 km Schaltung.

Der lokale Paratriathlet José Luis García Serrano vom AD Ecosport Triathlon, der auf einer Pressekonferenz bestätigt wurde, "glücklich zu sein, an einer Europameisterschaft teilzunehmen und noch glücklicher zu Hause zu spielen ... wir spielen zu Hause".

Nach ihnen werden Frauen bei der Frauenveranstaltung mit einem der Favoriten, den Franzosen, in Aktion treten Sandra Levenez und aktueller Champion der Welt, glaubt, dass der Kurs sehr anstrengend sein wird. Ein erstes Segment von vier Runden 2,5-Laufkilometer wartet auf sie, acht Runden 5-Kilometer an Radfahrern und 5-Laufkilometer.

Eine der großen Figuren zu folgen, Emilio Martín „Die Erwartungen sind Maximen, komme ich in guter Form und ich strebe so weit vorne wie möglich zu sein.“ duathlete Huelva glaubt, dass die Schaltungseigenschaften Sie profitieren. Neben ihm eine seiner größten Gegner ist Französisch Benoit Nicolas (Weltmeister der Spezialität in Pontevedra 2014), markiert er die technische Schwierigkeit der Schaltung, unter Hinweis darauf, dass es mehrere duathletes, die als große Rivalen zu schlagen sein wird.

Sonntag ist reserviert für Altersgruppen, dass sie im Laufe des Vormittags sowohl in Sprintdistanz (5 km - 18,8 km - 2,5 km) als auch in kurzer Distanz (10 km - 37,6 km - 5 km) antreten werden. Mehr als 800-Duelle, die die Straßen von Alcobendas mit Emotionen und Farben füllen werden.

Als i-Tüpfelchen auf dieses Festival des europäischen Duathlon, werden die Athleten zusammen, um ihre Länder in dem Streit eines der spannendsten Wettbewerbe mit gemischter Staffel in Super Abstand zu vertreten, die beide Elite und Junior-Kategorien.

Ein Test in den letzten Duathlon-Weltmeisterschaften in Pontevedra in 2014 gehalten, Spanien erntete hervorragende Ergebnisse: die Bronzemedaille in der Kategorie Elite und proklamierte Champion in dem Junior-Wettbewerb zu erhalten.

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen