Triathlon Nachrichten

Änderungen im Format der spanischen Triathlon-Meisterschaft von Pontevedra

Das FETRI musste sich an die neuen Gesundheitsvorschriften der Autonomen Gemeinschaft Galizien anpassen

Gestern beim technischen Treffen von Sprint Triathlon Spanien Meisterschaft, virtuell von der spanischen Triathlon-Föderation durchgeführt, wurden aufgrund der Entwicklung der Pandemie Änderungen im Testformat angekündigt.

Der FETRI musste Anpassung an neue Gesundheitsvorschriften der Autonomen Gemeinschaft Galizien als die zwischenmenschliche Distanz und dass es keinen Kontakt zwischen Menschen geben kann

Jorge García, Wettbewerbsdirektor bei FETRI, kommentierte:

"Das Positive ist, dass wir Sport und Triathlon haben und dass wir stolz sein und uns einer Stadt widmen müssen, die zusammen mit uns die Schlüssel übergeben hat, damit dieses Wochenende das Wochenende der Rückkehr zum Sport ist ...

Ich bitte wirklich darum, dass wir alle verantwortungsbewusst handeln und vor allem, dass wir alle Gesten der Zuneigung gegenüber dem Bürger von Pontevedra, gegenüber der Stadt Pontevedra und gegenüber allen Menschen haben, die an der Veranstaltung beteiligt sein werden"

Welche Änderungen wurden angewendet?

  • Die erste Änderung ist die Testformat, das sich gegen die Uhr ändertmit einer Ausgabe vom Typ Rolling Start.
  • Die Teilnehmer gehen nacheinander mit einem aus 10 Sekunden UnterschiedGewährleistung der zwischenmenschlichen Distanz.
  • Sie müssen das behalten 10-Meter-Entwurf beim Radfahren
  • Es wird keine Fahrradstrafe oder Zeitstrafe geben, Es gelten nur die Verwarnung und Disqualifikation
  • Im Fußrennen der Der Sicherheitsabstand beträgt 4 Meter Oder laufen Sie in einem Winkel von 45 °, um überholen zu können (wenn diese Regel nicht erfüllt ist, werden Sie möglicherweise disqualifiziert).

Diese Änderung des Formats wirkt sich stark auf die Art und Weise aus, wie Athleten sich dem Wettkampf nähern, da es nicht dasselbe ist, eine Kaderstrategie zu verfolgen, als den Test einzeln durchzuführen.

Alle Größen

Sie können das technische Meeting im folgenden Video sehen

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen