Die Norweger Blummenfelt und Iden stehen im Grand Final von Abu Dhabi

Nach einer langen Saison auf der Mittel- und Langstrecke, in der beide Triathleten alles gewinnen konnten, haben sie jetzt die Im Rampenlicht stehen die Spiele von Paris 2024.

Nach dem IRONMAN World Cup, wo Iden den Sieg holte und Blummefelt Dritter wurde, beide Triathleten nahm an der WTCS von Bermuda teil bereits mit der Absicht, sich in dieser Distanz noch einmal zu erproben.

In diesem Rennen, wo Antonio Serrat y Roberto Sánchez Mantecón Sie wurden Zweiter und Dritter Blummenfelt wurde Sechster und Iden Neunter.

Für den Test in Abu Dhabi schon haben bestätigt, dass sie wieder unter norwegischer Flagge antreten werden, auf dem Weg zur Qualifikation für Paris 2024 Punkte sammeln will.

 

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Kristian Blummenfelt (@kristianblu)

Das Grand Final der World Series findet vom 23. bis 26. November statt.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen