Triathlon Nachrichten

Banyoles wird die spanische Triathlon-Meisterschaft nur für Eliten ausrichten

Beliebte Veranstaltungen wurden ausgesetzt, um die Teilnehmerzahl zu verringern

Die Stadt Banyoles wird am 5. und 6. September wieder Gastgeber sein Meisterschaft der spanischen Elite (Olympische Distanz) und die Junioren-Europapokal.

Nach dem Erfolg der spanischen Sprint-Meisterschaft in der Stadt Pontevedra wird der FETRI beide Tests in Banyoles mit allen Sicherheitsmaßnahmen organisieren, um eine Ansteckung mit Covid-19 zu vermeiden.

Zwei Tage mit 400 Triathleten im Wettbewerb

El Samstag September 5 am Nachmittag die Meisterschaft der spanischen Elite mit der Teilnahme von insgesamt 150 Athleten,

El Sonntag, 6. Septemberund das Junioren-Europapokal und die spanische Elite-Meisterschaft in gemischter Kategoriemit insgesamt 250 Triathleten.

Beliebte Tests wurden ausgesetzt,

Sie werden die Hauptwettbewerbe von a reduzierter Zeitplan für Sportveranstaltungen in denen aus Gründen der Sicherheit und Kontrolle bei der Überwachung von Athleten, beliebte Charaktertests wurden ausgesetzt, wie der Triathlon von Katalonien, der in diesem Jahr seine 36. Ausgabe erreichen sollte.

Überprüfen Sie das Programm beider Tests, 

"Wir werden das erfolgreiche Modell von Pontevedra nachbilden, indem wir das Hauptquartier abschirmen."

Jorge García kommentierte: » Wir werden das erfolgreiche Modell von Pontevedra nachbilden, den Veranstaltungsort abschirmen und sogar überlegen, ob wir einen begrenzten Bereich für Zuschauer einrichten wollen oder nicht, aber eine Veranstaltung abhalten, bei der der Athlet absolut sicher ist.

Wir werden daran arbeiten, die gleichen außergewöhnlichen Maßnahmen beizubehalten, die wir in Pontevedra und bei den drei laufenden Wettbewerben entwickelt haben

Damit hat der spanische Triathlon seine beiden spanischen Einzel-Triathlon-Meisterschaften erfüllt und die Liga aktiviert, um zur neuen Normalität zurückzukehren.. "

Umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen

Das Protokoll zur Verhinderung von Ansteckung umfasst unter anderem die Einschränkung der Teilnehmer in jedem der Tests.

Zusätzlich lDie Strecken werden nur auf die Umgebung des Sees beschränkt, Der Zugang zum Organisationsbereich, die Temperaturkontrolle für Sportler, Freiwillige und die Organisation, die obligatorische Verwendung der Maske und die Verstärkung der Reinigungs- und Desinfektionsdienste sind eingeschränkt.

Auf der anderen Seite werden die Athleten auch einige ihrer Gewohnheiten geändert sehen und während des Wettkampfs Es wird keine Umkleidekabinen geben. sowie Physiotherapie-Service Nach den Tests werden die Dynamik der Hilfsstationen geändert, um den Kontakt zu minimieren.

Die Freiwilligen erhalten einen bestimmten Dienst in einem bestimmten Aktionsbereich, um ihre Bewegungen so weit wie möglich einzuschränken.

La Die öffentliche Präsenz wird ebenfalls eingeschränkt und in einem reservierten und begrenzten Bereich und es darf keine Art von Kontakt mit Athleten und Freiwilligen geben.

Konsultieren Sie den FETRI-Aktionsplan

Der nächste Termin in Roquetas mit der Copa del Rey und der Königin

Nach Banyoles wird der Termin in ankommen Roquetas (Almería) wo die Copa del Rey und de la Reinebenso wie Spanische Staffelmeisterschaft die nächsten 19 und 20 im September.

Die Stadt Almeria ist einer der sichersten Bereichesy ist bereit, Sportler mit allen geplanten Gesundheitsmaßnahmen willkommen zu heißen.

Die meisten Einrichtungen, Hotels und Restaurantketten haben das Siegel „Sicheres Andalusien“, ein Zertifikat, das sie als sichere Orte ausweist und den Vorschriften der Weltgesundheitsorganisation entspricht.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen