Triathlon Nachrichten

Astromad 2014, ein spektakulärer Ort

Die nächste 22 von Juni der Regionalpark der Cuenca Alta del Manzanares wird mit der Feier der fünften Auflage von Astromad.

Astromad, Triathlon Halbdistanz der Autonomen Gemeinschaft Madrid Er öffnete die Inschriften auf der letzten 1 von September für seinen Halbtest. In einer spektakulären Tour werden die Triathleten mit 1.900m durch Schwimmen, 87km auf dem Rad konfrontiert und beenden mit 21km die Veranstaltung in der Stadt von Manzanares del Real.

 

 

In einem Interview mit dem Präsidenten der Astromad Sports Association Juan Antonio Melguizo erzählt uns eines der Nachrichten für diese Ausgabe:

In dieser 5th Edition von Astromad, es wird hineinlaufen verschiedene Tage die Modalität "Olympic"(Juni 21 Tag) und die"mittlere Entfernung"(Juni 22-Tag).

In der "olympischen" Modalität wird die Ausarbeitung erlaubt sein, die Fahrradstrecke wird 10 km (komplett flach - sehr schnell) sein, welche 4 Kurven sein wird und für den Verkehr gesperrt sein wird. Der Abstand der mittleren Entfernung ist identisch mit dem der vorherigen Ausgabe.

Was bietet dem Triathleten das Hauptquartier von Manzanares del Real?

Ein spektakulärer, unvergleichlicher Spot, der in allen Bereichen des Triathlons genossen werden kann.

Was würdest du der Öffentlichkeit empfehlen, um in Astromad anzutreten?

Sie können ein Rennen in solch einer privilegierten Umgebung nicht verpassen, indem Sie alle Komponenten der Organisation (Freiwillige, Sekretariatsmitarbeiter, die für jedes Segment verantwortlich sind usw.) erreichen. Erreichen Sie den Triathlet und lassen Sie ihn sich unter Freunden zu Hause fühlen.

Weitere Informationen http://www.astromad.com

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen