Antón Ruanova glänzt in der professionellen Schaltung Brasiliens

Er hat den 3. letzten Platz im brasilianischen Triathlon National Circuit Sesc Triathlon erreicht

 

 

in 2014 Anton Ruanowa Ich hatte einen wenig Triathlon zu parken (nicht etwas Konkurrenz zu trainieren und führt) zu widmen professionell in dem Master in International Business Management, mit einem Zuschuss aus Spanien ICEX Exporten und Importen zu wachsen.

Dieser Master eine Dauer von drei Jahren hat, war die erste in 2014 theoretischer Ausbildung hier in Spanien. Zu Beginn des Jahres reiste er nach Brasilien, um im Handelsbüro der Spanischen Botschaft in Brasilia zu arbeiten, wo er beruflich weiterwuchs.

Brasilien hat seine Arbeit in der Botschaft mit dem Training und Wettbewerbe wurden kombiniert, wo er Beispiele in der glänzenden National Circuit Sesc Triathlon, eine professionelle Schaltung aus 8-Tests: Caiobá, Brasília, Palmas, Manaus, Belém, Salvador, Pécém und Tramanday.

Bei jedem Test erhält der Gewinner einen Preis aus echtem 5000 (Über 1250 € - mehr als die spanische Meisterschaft), 2º 4000, 3º 3000, 4º 2000 und 5º 1000. Ruanova ist in fast allen Tests auf 3-Spitzenpositionen geblieben, was ihr geholfen hat, den 3ª-Platz in der Gesamtwertung zu erreichen, in dem auch Geldpreise vergeben wurden.

Gestern wurde der letzte Test der Strecke gespielt, bei dem der Sieg in der Gesamtwertung schließlich an Iuri Vinuto ging, an zweiter Stelle an Luis Fco. Ferreira und an dritter Stelle an Antón Ruanova.

Wir von Triathlon News hoffen, dass Sie bald um die ersten Plätze in den nationalen Tests kämpfen werden.

(Fotos: MundoTRI)

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz