Anna Godoy und Iría Rodriguez die spanischen Tricks bei den Arena Games in München

Am kommenden Samstag geht es in die erste Runde der Arena-Spiele der Super League Triathlon in der deutschen Stadt München.

Und wie immer werden sie es sein einige der besten Triathleten der Spezialität in einem hektischen und sehr schnellen Test, bei dem die virtuelle Umgebung mit Schwimmen vermischt wird.

Der Wettbewerb wird im Olympiapark in Ausscheidungsformaten mit einem Finale ausgetragen, in dem die Gewinner des Tests ermittelt werden

Die zum Test einberufenen Triathleten sind bereits bekannt, wo wir 2 Spanier haben werden, Anna Godoy e Rodriguez würde gehen.

Unter anderem stechen Triathleten wie Alex Yee, Marten Van Riel oder Beth Potter hervor.

Dies ist die vollständige Ausgabeliste

Hombres

Alex Yee
Marder Van Riel
Alois Kable
Chase Mcqueen
Gianluca Pozzatti
Simon Henseleit
max-stapley
Russell White
Aurelien Raphaël
Gordon Benson
Joao Silva
Darr Smith
Tjebbe Kaindl
Justus Nieschlag
Jannik Schaufler
Donald Hilleberg

Frauen

Beth Potter
Anna Godoy Contreras
Zsanett Bragmeyer
Ilaria Zane
Alissa Conig
Barbara DeKoning
Anabel Hügel
Gina Sereno
Romana Gajdošová
Petra Kurikova
Luisa Iogna Prat
Lena Meißner
Iria Rodriguez

Entfernungen

Der Wettbewerb beginnt mit 2 Runden, mit Distanzen von 1.000 Metern Schwimmen, 4 km Radfahren und 2 km Laufen.

Das Format für das Finale besteht aus 3 Läufen mit 200 Metern Schwimmen, 4 km virtuellem Radfahren und 1 km Laufen auf dem Laufband.

Termine und wo man es live sehen kann

Die Arena Games in München finden an diesem Samstag, 3. April zu diesen Zeiten statt

  • Männerturnier: 18.30
  • Frauenveranstaltung: 17:15 Uhr

Der Test kann live über TriathlonLive.tv und Eurosport verfolgt werden

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben