Triathlon Nachrichten

Update: Anna Godoy Zweite im Barcelona European Cup

Der Sieg wurde in einem sehr engen Sprint bestritten, der im Fotofinish entschieden wurde

Heute hat die Stadt Barcelona wieder ein l begrüßtXNUMX. Europäischer Triathlon Cup  umstritten über Sprintdistanz und mit allen Sicherheitsmaßnahmen, um eine Ansteckung von Covid-19 zu vermeiden

Barcelona hat den internationalen Triathlon wieder hautnah miterlebt, da seit 1991 kein Europapokal mehr ausgetragen wurde.

Das 750 Meter Schwimmen wurde in der durchgeführt Mar Bella Strand eine einzelne Runde, das Radsegment von 4 Runden von 5 km in der Nähe und das Laufsegment von 2 Runden von 2,5 km

Die Frauenveranstaltung hatte die Anwesenheit von 22 Spaniern, unter anderem mit Anna Godoy, Sara Pérez, Camila Alonso oder Xisca Tous, begann um 09:00 Uhr

Die erste, die aus dem Wasser stieg, war Sara Pérez, gefolgt von einer 2-köpfigen Gruppe mit Anna Godoy, Michelle Flipo, Mathilde Gautier oder Natalie Van Coevorden.

Bei der Ankunft in T2 war die Gruppe von 5 Einheiten mehr als 1 Minute vor der verfolgenden Gruppe

Schließlich in einem sehr engen Sprint mit Mathilde Gautier und Anna Godoy Der Sieg war für Gautier,  nachdem ich auf das Zielfoto zurückgreifen musste, um einen Gewinner zu erklären.

Die Zeit von beiden war 1:00:43. Die dritte Klassifizierung wurde  Michelle Flipo (1: 00: 56)

Was den Rest des Spanischen betrifft, gab es 5 weitere in den Top 10. Sara Pérez Es war 5º, Marta Pintanel  6º, Ceciclia Santamaria 7º, Xisca Tous 8º und Sara Guerrero 9 º

Dies war der letzte Sprint

Einstufung

Update: Anna Godoy Zweite im Barcelona European Cup

Noya Zweiter im Herrentest

Im Herren-Test war der Sieg für Kristian Blummenfelt y Javier Gómez Noya war Zweiter.

Sie können das überprüfen Crónica in diesen Nachrichten

Update: Anna Godoy Zweite im Barcelona European Cup

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen