Ana Burgos und Emilio Martin werden in der Qualifikation Punta Umbria verpflichtet

Am vergangenen Samstag fand in Punta Umbría die Qualifikation für die spanische Duathlon-Meisterschaft statt, bei der sich Ana Burgos und Emilio Martín klar durchgesetzt haben.

Bei den Frauen dominierte Ana Burgos von Anfang an klar, machte das erste Segment alleine und wartete darauf, dass Patricia Diaz und Zuriñe Rodríguez gemeinsam den Radsportsektor machten. Wieder im Fußrennen setzte sich Ana mit einer Endzeit von 1:03:06 gegen ihre Gegner durch, gefolgt von Patricia Diaz mit 17 Sekunden und auf dem dritten Platz von Zuriñe Rodríguez mit einer Zeit von 1:03:46.

Bei den Männern war Emilio Martín konkurrenzlos und zeigte jederzeit seine gute Form. Und sich als klarer Favorit für die spanische Meisterschaft zu positionieren.

Emilio investierte insgesamt 57:25 in das Erreichen der Ziellinie, gefolgt von seinem Teamkollegen Sergio Lorenzo mit einer Zeit von 58:10 auf dem zweiten Platz und auf dem dritten Platz auch dem Mitglied von ADSEVILLA-ZAMBRUs BIKES Ángel Hidalgo mit einer Zeit Ende 58:15.

Ergebnisse:http://www.triatlon.org/competiciones_12/sites/duatlon_puntaumbria/resultados.asp

Stichworte

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen