Armstrong nimmt es ernst, will einen Ironman gewinnen

Der Trainer von Lace Armstrong, Alberto Salazar, hat bestätigt, dass Lance nicht nur für den Ironman trainiert, sondern dass der Gewinner von 7 Tours beabsichtigt, einen zu gewinnen.

In dem Interview mit Alberto bemerkte er, dass Armstrong sich zum Ziel gesetzt hat, einen Marathon in 2:30 zu laufen, um diese Distanz im Ironman-Test in 2: 50-2: 55 zu laufen und die Zeiten zu bekommen, die er wählen konnte für den Sieg.

Viele Triathlon-Experten sagen schnell, dass seine 2:46 Zeit beim New York City Marathon 2006 nicht bedeutet, dass er in der Lage ist, bei einem Ironman schnell genug zu laufen, um sich für den Sieg zu entscheiden.

Sein Trainer verteidigte ihn, indem er anfing «Wirklich Ran 2:46. Wissen Sie, wie schwierig das ist?. Es ist ein gutes Zeichen, wenn man bedenkt, wie wenig ich für diesen Test trainiere. Ich bin nur ungefähr 20 Kilometer pro Woche gelaufen.

Unabhängig davon, wie schnell sich Armstrong im Rennsektor verbessert, machte Salazar deutlich, dass der Ironman-Angriff in naher Zukunft sehr wahrscheinlich ist.

Vollständiges Interview:

http://competitorradio.competitor.com/2011/03/alberto-salazar/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben