Altafulla wird wieder einen Triathlon Europacup veranstalten

In dieser Saison wird Altafulla erneut eine Neuauflage der Mittelmeer-Meisterschaft sowie eine Runde des Europacups ETU Triathlon ausrichten.

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Gemeinde Tarragona von Altafulla Es wird großartige Szenarien für einige Wettbewerbe geben, die durch einige anstrengende und technische Touren entwickelt werden, die die imposanten Altafullen Orte überqueren werden.

Ein erstes Segment von 750 m schwimmt durch das kristallklare Wasser des Mittelmeers und durchquert eine spektakuläre Übergangszone an der Küste, die eine anspruchsvolle Strecke von 20-km-Radfahrern anzieht. Ein Sektor aus vier Runden, der durch die beeindruckende Altstadt führt.

Um den Test zu vervollständigen, ziehen Sie ein letztes Drittel von 5 km ab, das auf zwei Runden verteilt wird und einen Teil der Küste von Altafulla überquert.

Ein aufregendes Wochenende, in dem die Gemeinde Tarraconense auch eine Runde von ITU Weltcups von 2017 Paratriathlon. Zwei Ereignisse von großem Kaliber, für eine magische Stadt, umgeben vom Mittelmeer und zwischen dem Sant Joan Berg und dem Sant Antoni Berg gelegen, und deren Nachbarn sich Jahr für Jahr aktiv an der Organisation eines einzigartigen Ereignisses beteiligen.

Auf ihrem Weg zum Hauptquartier der Triathlonwettbewerbe der Mittelmeerspiele von Tarragona, bestätigt die Küstenstadt ihr Engagement für unseren Sport in einer neuen Herausforderung, die Anfang Juli einige der besten kontinentalen Triathleten versammeln wird.

Mehr Informationen

FETRI

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben