Ainhoa ​​Murua und Jesús Gomar nehmen am XII Caravaca Duathlon teil

Der XII Duathlon Caravaca erreicht eine Rekordbeteiligung mit mehr als 400 registrierten Athleten

Mit mehr als 400-registrierten Athleten wird der Caravaca de la Cruz Duathlon am kommenden Samstag im März 11 alle Rekorde der Teilnahme an seiner zwölfjährigen Geschichte schlagen.

Zu den registrierten gehören prominente Sportler der Nationalszene, wie der spanische Meister des Elite-Triathlons und der Olympiasieger Ainhoa ​​Murua. Darüber hinaus hat die Sportabteilung der Stadt Caravaca, Organisator dieses Tests, bereits die Teilnahme des Zweitplatzierten Spaniens Jesus Gomar bestätigt. von demjenigen, der Mitglied der spanischen Auswahl Isaac Lopez Carrión und des Triathleten von Langdistanz Jon Unanue war.

Der Sportbeauftragte Emilio Pérez war sehr zufrieden mit der Antwort, die der XII. Duathlon Caravaca von Sportlern auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene erhalten hat. Er hat es geschafft, die Teilnahme an früheren Ausgaben zu überwinden und diesen Test unter den anderen zu platzieren der Anerkennung der Region Murcia.

Die Hauptneuheit des 12. Duathlons Caravaca de la Cruz ist der Routenwechsel mit mehr Abschnitten des Stadtkurses, um ihn für das Publikum und die Teilnehmer attraktiver und aufregender zu machen. Der Test besteht aus einem ersten Abschnitt des Laufens zu Fuß von 6.200-Metern sowie von 32-Radkilometern, der mit 3.100-Metern zu Fuß abgeschlossen wird. Eine weitere Neuheit ist, dass sich der Start-, Ziel- und Übergangsbereich am Paseo de la Corredera und am Plaza del Templete befindet.

Der absolute Kategorietest beginnt zu 16.30-Stunden und den Kategorien unter 15.00-Stunden.

Quelle: murcia.com

Sie könnten auch interessiert sein
Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen