Ainhoa ​​Murua herrscht im Mischkreuz von Zarautz

Beeindruckende Atmosphäre im gemischten Kreuz mit 526 Paaren, die den Test beendet haben. Ainhoa ​​Murua und Jon Unanue gewannen mit einem Rekord, bei dem sie eine Zeit von 27:06 in eine Strecke von 7,5 Kilometern investierten, aber alle Paare waren Meister

Die Gewinner der letzten Ausgabe Iñaki Peña und Maite Arraiza lagen diesmal hinter 14 bis 28 Sekunden hinter den Gewinnern. Arkaitz Goikoetxeaundia aus Ibarra und Amaia Arbillaga aus Toulouse komplettierten das Podium mit 59:XNUMX.

Die Leichtathletikabteilung des Club Deportivo Zarautz kann stolz sein, nachdem sie das Ergebnis langjähriger Arbeit bei der Organisation des Cross Popular Mixto gesehen und festgestellt hat, dass in der 33. Ausgabe der Teilnehmerrekord gebrochen wurde und ein Paar aus Saragossa den Test mit gewinnen konnte Aufzeichnung enthalten.
Der Morgen war großartig für das Sporttraining und die mehr als 500 registrierten Paare versammelten sich neben dem Sportzentrum, um an dieser Sportparty teilzunehmen, bei der Männer und Frauen zu gleichen Teilen gegeneinander antreten.
Jedes Paar hat seine Ziele festgelegt und während die Besten um die Klassifizierung der ersten Positionen kämpfen, haben die anderen den Wunsch und die Illusion, das Ziel von Musika Plaza zu erreichen. 526 Paare haben es geschafft und sie sind alle wahre Champions. Die Atmosphäre sowohl zu Beginn als auch während der Tour und Ankunft war beeindruckend und es gab den ganzen Nachmittag über ein großartiges Sportfestival in Zarautz.
Darüber hinaus konnten die lokalen Fans einen schönen Kampf zwischen Zaragozas Ainhoa ​​Murua und Jon Unanue und den Gewinnern der letzten Ausgabe von Maite Arraiza (Donostia) und Iñaki Peña (Barakaldo) genießen, die sich am Ende für unsere entschieden haben 27:07, Aufzeichnung des Tests. Auf dem dritten Platz lagen Amaia Arbillaga (Tolosa) und Arkaitz Goikoetxeaundia (Ibarra).
Wenn es an diesem Sonntag einen Gewinner gab, war es ohne Zweifel Leichtathletik und Mixed Cross. Es ist überhaupt nicht einfach, so viele Paare in einem beliebten Event wie diesem zu bekommen, aber wenn wir wie bisher weiterarbeiten (die Organisation war perfekt), wird dieses Rennen weiterhin bei sehr guter Gesundheit sein. Wer die vollständige Klassifizierung des Tests sehen möchte, kann sich an die Adresse www.herrikrossa.com wenden.

Quelle: diariovasco.com

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben