Triathlon Nachrichten

7 IRONMAN 70.3 und ein Ultraword helfen sieben Kindern mit Zerebralparese

Juan Luis Muñoz Escassi wird den IRONMAN 70.3 Cascais in seine Herausforderung einbeziehen

Der sevillianische Athlet Juan Luis Muñoz Escassi wird dieses Jahr an teilnehmen sieben Mittelstrecken-Triathlons und eine "Ultraworld" (ein Rennen von 250-Kilometern) um Sammeln Sie Geld für 7-Kinder mit Zerebralparese Im Zentrum der Gründung der Upacesur Foundation in Jerez erhalten Sie weiterhin ausreichend Aufmerksamkeit.

Juan Luis Muñoz Escassi ist ein sevillanischer Triathlet, der seit mehreren Jahren an verschiedenen Herausforderungen mit verschiedenen Disziplinen für gemeinnützige Zwecke teilnimmt. In diesem Jahr hat er sich entschieden, an der IRONMAN 70.3 Portugal, einer der Tests des europäischen Kalenders mit der höchsten Projektion und katalogisiert als beste Veranstaltung in der Kategorie "Zufriedenheit für die Triathleten"In der 2018.

Ihre nächste Herausforderung wird es sein, sich dem Ironman 70.3 von zu stellen Palma de Mallorca, Barcelona, Cascais (Portugal), Dorset (Vereinigtes Königreich), Dun Laoghaire (Irland) Elsinore (Dänemark) und Lathi (Finnland). Jeder Test wird für jedes Kind durchgeführt, dem Sie helfen möchten.

Die Herausforderung endet im September in Sanlúcar de Barrameda mit der Ultraworld, ein Test von 250-Laufkilometern in einem autarken Regime und mit kaum Unebenheiten.

Weitere Informationen: www.juanluismunozescassi.com/

Foto: juanluismunozescassi.com

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen