23 Länder sind bereits in der Weltmeisterschaft der Club La Santa Virtual Series vertreten

Das internationale virtuelle Rennen schließt die Anmeldefrist am kommenden Donnerstag, den 25. Februar, um 23:59 Uhr.

Mehr als 350 Teilnehmer aus 23 verschiedenen Nationalitäten haben bereits ihre virtuelle Nummer für die Club La Santa Virtuelle Serie 6.

Die Registrierung endet am 25. Februar

Die Anmeldefrist für das Rennen, 5 Kilometer für Erwachsene (ab 16 Jahren) und 3 Kilometer (für Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren), endet am kommenden Donnerstag, den 25. Februar, um 23:59 Uhr.

Der Test, der Solidaritätscharakter hat

Es findet zwischen dem 27. und 28. Februar statt, beide inklusive. Die Registrierung ist kostenlos und der Club La Santa spendet 3 Euro an UNICEF für jeden Teilnehmer, der sich für den Test anmeldet.

Mehr als 350 Vertreter aus 3 Ländern

Drei Tage nach Ablauf der Frist haben sich bereits mehr als 350 Teilnehmer aus 23 Ländern angemeldet: Neuseeland, Belgien, Belize, Brasilien, Kolumbien, Dänemark, Deutschland, Ecuador, Irland, Spanien, Frankreich, Italien, Grönland, Litauen, Malta, Niederlande , Österreich, Paraguay, Polen, Portugal, Uruguay, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich.

Jedes Land muss mindestens 6 Teilnehmer beisteuern und die 4 besten Zeiten werden ausgewählt, um den Gewinner zu bestimmen.

Die Länder, die es nicht schaffen, das Minimum von 6 Läufern zu erreichen, werden nach Herkunftskontinent geordnet.

Tage nach dem Ende des Wettbewerbs findet eine virtuelle Preisverleihung statt, bei der die Kapitäne der ersten drei Länder und Kontinente im Namen ihrer Teams zur Teilnahme eingeladen werden.

Zusätzlich findet eine Verlosung statt, bei der die Teilnehmer verschiedene Preise gewinnen können.

"Die virtuellen Serien wurden als Referenz im virtuellen Testkalender konsolidiert. Es wird spannend zu sehen sein, wie Teilnehmer aus verschiedenen Ländern zusammenkommen, um an diesem Rennen teilzunehmen"Sagte Fabio Cabrera, Rennleiter und Sportleiter im Club La Santa, der auch die" s "hervorhobDie Zufriedenheit für den Club La Santa, zu wissen, dass wir dank aller Anmeldungen einen Beitrag zu einer Sache leisten können, die so notwendig ist wie die von UNICEF geförderte".

Anmeldungen können auf der Website des Club La Santa formalisiert werden. hier.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben