18 spanische Meisterschaften bei den ersten Wasserspielen

Der Triathlon wird auch einen Test haben

Bis zum Start des ersten sind es nur noch vier Monate Wasserspiele die in unserem Land und all den stattfinden werden competicionesdas Veranstaltungsorte und die Daten der Feier.

La Murcia wird die Kulisse für diese erste Ausgabe der Spiele sein, und die ausgewählten Veranstaltungsorte waren es Cartagena, Santiago de la Ribera, Cabo de Palos, La Manga, Lo Pagan y Los Alcázares,

Die Wettbewerbe beginnen am 22. September und enden am 2. Oktober.

18 spanische Meisterschaften

Insgesamt werden 18 offizielle spanische Meisterschaften gespielt:

  • Freiwasser (Schwimmen)
  • Sprint-Triathlon (Triathlon)
  • Katamaran-Klasse (Segeln)
  • Überquerung von K4 und C4 (Kanu)
  • Funksteuerung (Segeln)
  • Wakeboarding (Wasserski)
  • Flyski (Motorsport)
  • Drachenboot (Kanufahren)
  • Rallyjet
  • Offshore und Rundstrecke (Motonautics)
  • SUP Langstrecke (Surfen)
  • Seepaddel (Paddel)
  • Mar Costa Duo (Fischen und Werfen)
  • Kajakangeln (Fischen und Werfen)
  • Geschwindigkeit SUP (Surfen)
  • Nafosub und Cevisub (Unterwasseraktivitäten).

José Hidalgo, Präsident von ADESP, erklärte, dass „undDiese ersten Wasserspiele werden ein Vorher und Nachher bei Sportveranstaltungen sein, die in unserem Land von den spanischen Sportverbänden veranstaltet werden.

Alle zusammen, vereint durch Spezialitäten, wollen wir den spanischen Sport zu einem Motor für unsere Gesellschaft, den Tourismus und die spanische Wirtschaft machen.".

Die Wasserspiele sind die erste nationale Sportveranstaltung, die von ADESP, dem spanischen Sportverband, und 10 spanischen Sportverbänden organisiert wird: Schwimmen, Segeln, Kanufahren, Surfen, Triathlon, Motorbootfahren, Wasserski, Angeln und Werfen, Unterwasseraktivitäten und Rudern.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen