Trek kündigt die neue Émonda mit einem Rahmen von weniger als 700 Gramm an

Der neue SLR-Rahmen von Émonda wiegt immer noch weniger als 700 g.

Das Trek-Segafredo-Team wollte mehr Geschwindigkeit und hat es geschafft.

Die Röhren der neuen Émonda haben eine aerodynamisches Design So können Fahrer schneller fahren, als sie es sich jemals auf den Hügeln und in der Ebene vorgestellt hätten

Sie wussten, dass die aerodynamischen Formen der Rahmen Sie erhöhen die Geschwindigkeit sowohl an Hängen als auch auf flachen Abschnitten.

Aber auch, dass die aerodynamischen Formen normalerweise schwerer sind und weniger Komfort bieten, was wir in keiner Weise akzeptieren konnten.

Mit dieser Einstellung, Das Team machte sich daran, die Geschwindigkeit des Émonda-Rahmens zu optimieren ohne die Leichtigkeit oder das hervorragende Verhalten zu beeinträchtigen. Spoiler: zusätzlich zu all dem,Sie entwarfen ihr schnellstes Kletterrad aller Zeiten.

Rohr für Rohr Optimierung

Verwendung der HEEDS-Optimierungssoftware als Ausgangspunkt zur Bestimmung verschiedener Optionen für Rohrformen.

Um das leichteste und schnellste Design zu finden, wurden Tausende von Variablen berücksichtigt und Tausende von Designiterationen für jede der Röhren analysiert. Tatsächlich repräsentiert jeder Punkt in diesem Diagramm eine andere Box, die von der Software simuliert wird.

Die HEEDS-Analyse half dabei, die Grenze optimaler Kombinationen von Aerodynamik und Gewicht zu definieren, die als Pareto-Grenze bezeichnet wird. Die durch die Datenpunkte auf der linken Seite des Diagramms erstellte Kurve.

Die Ingenieure analysierten die Optionen, wählten Prototypkombinationen für weitere Tests aus und begannen den langen Prozess, die perfekte Balance zwischen Rahmenform und ausgezeichnetem Verhalten zu finden.

Um unseren Traum zu verwirklichen, musste ein neues Design aus leichterem Carbonlaminat entwickelt werden.

Sie haben Dutzende von Prototypen erstellt und getestet, um genau herauszufinden, wie unser neues Carbon-Laminat-Design hergestellt werden kann. Schließlich wurde einer geboren, der so leicht, stark und schnell war, wie wir wollten. So wurde der neue Carbon der OCLV 800-Serie geboren.

Weniger als 700 Gramm

Mit diesem neuen Laminat konnte weniger Material verwendet werden, sodass die Émonda SLR das Gewicht weiterhin unter 700 Gramm hält und schneller als je zuvor ist.

Und vor allem verhält es sich wie ein Émonda, ein leichtes, ausgewogenes und reaktionsfreudiges Fahrrad.

Komponenten für Druckgeschwindigkeit

Damit ein Fahrrad schnell ist, sind Komponenten erforderlich, die schnell sind. Daher verwenden wir die HEEDS-Analyse, um die optimalen aerodynamischen Möglichkeiten für die Entwicklung unserer neuen Räder sowie unseres Bontrager Aeolus Vorbau- und Lenkersystems zu ermitteln.

Sie wurden speziell für die Émonda SLR entwickelt und sind bei allen SLR-Modellen Standard.

Team genehmigt

Die Tests mit Prototypen und die von den Fahrern des Trek-Segafredo durchgeführten Bewertungen waren für die perfekte Gestaltung der Émonda von entscheidender Bedeutung.

Jetzt können sie mit einem Fahrrad konkurrieren, das ein hervorragendes Verhalten bietet und in jedem Gelände schneller ist.

Es ist das schnellste Kletterrad, das die Marke jemals hergestellt hat, aber sie sind sich auch sicher, dass Athleten, wenn sie es probieren, sagen werden, dass es das schnellste der Welt ist.

Die Émonda Range

Treck bietet verschiedene Modelle dieser Motorräder an, die von 1.599 € für die Émonda ALR 4 Disc bis zu 10.999 € für die Émonda SLR 9 reichen

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz