umkehren
Artikel Sportausrüstung

Wir haben den Zone 3 Aeroforce-X Triathlon Jumpsuit getestet

Technologie und Innovation im Dienste des Triathleten Zone 3 auf der Suche nach dem schnellsten Trisuit der Welt

Zone 3 Aeroforce-X Triathlonanzug

350 €
9.3

Preis leistungs verhältnis

9.0 / 10

Materialien

10.0 / 10

Rutschschwimmen

8.5 / 10

Sparen Sie Zeit beim Radfahren

10.0 / 10

Rennen zu Fuß

8.5 / 10

Sensations

10.0 / 10

Vorteile

  • Unschlagbare Qualität
  • Schnell trocken
  • Offensichtliche Leistungsverbesserung
  • Totale Anpassung

Nachteile

  • Das An- und Ausziehen kostet etwas

Vor ein paar Wochen hat die Referenzmarke bei der Gestaltung von Kleidungsstücken und Accessoires in der Triathlon-Welt und offenes Wasser schwimmen, Zone3 startete seine neue Schöpfung: die Aeroforce-X Trisuit.

Die Marke selbster nannte es "das schnellste der Welt", eine Aussage, die durch das Bestehen verschiedener Tests und das Feststellen unterstützt wird ermöglicht es, die Geschwindigkeit auf dem Fahrrad zu "erhöhen" dank seiner großartigen Aerodynamik.

Diese Tests haben es geschafft Geschwindigkeiten zwischen 35-40 km / h in einem Windkanal.

Dieser Tri-Anzug wurde in Zusammenarbeit zwischen entwickelt, getestet und hergestellt Zone3 und Aerodynamikspezialisten Nopinz.

Erster Eindruck

Die ersten Empfindungen beim Berühren sind seine pdieses Licht und die Qualität seines Triathlon-spezifischen Gewebes Schnelltrocknend und wasserabweisend. Beim Testen sEs passt perfekt zum Körper wie eine zweite Haut.

Seine nahtlosen Oberflächen gibt das Gefühl, nichts zu tragen. Darüber hinaus hat es eine sehr nützlicher Frontreißverschluss und gut verarbeitet, so dass Sie nicht erkennen, es zu tragen.

Wir haben den Zone 3 Aeroforce-X Triathlon Jumpsuit getestet

Wenn gesagt werden muss, dass es sich um "so zweite Haut" handelt, Wenn du den Overall siehst, sieht deine Größe aus wie ein kleiner Junge und es ist schwer, es anzuziehen und auszuziehen, aber Diese "Maut" ist es wirklich wert, bezahlt zu werden mit der Entschädigung, die es bietet.

Entwerfen

Das Design ist sehr diskret y stilvollmit schwarzen und grauen Farben. Es ist auch in blau erhältlich.

Es hat Schnitte, die sich perfekt an die Morphologie anpassen und Details wie die Hülse, die völlige Bewegungsfreiheit bieten und die in der Gelenkmobilität für das Schwimmsegmentoder das System der Gesäßtasche mit Verschluss, um unter anderem zu gewährleisten, dass die Gele nicht verloren gehen.

Wir haben den Zone 3 Aeroforce-X Triathlon Jumpsuit getestet

Materialien

Das neue Aeroforce-X-Material

Dieser neue Stoff entworfen von Zone3wurde gewesen strategisch günstig im Schulterbereich gelegens, um es flexibler und atmungsaktiver zu machen.

Diese Schicht minimiert den Luftwiderstand und erhöht die Geschwindigkeit auf dem Fahrrad Wie gezeigt.

Darüber hinaus hat es ein rwasserabweisende Beschichtung das hilft im schwimmsegment

Achselhöhle und Seiten

In der Achselhöhle und in den Seitenbereichen wird ein ähnlicher Stoff genannt AeroStripe Das minimiert den Luftwiderstand durch Erhöhung der Aerodynamik.

Aeroforce Soft-Touch: Der Brustbereich

Das Aeroforce Soft-Touch-Material wurde für den Brustbereich verwendet. Es ist sehr leicht, atmungsaktiv und elastisch.

Es trocknet sehr schnell und stößt Wasser ab, was beim Rutschen beim Schwimmen hilft.

Luftstrom Stoff auf der Rückseite

Wir haben den Zone 3 Aeroforce-X Triathlon Jumpsuit getestet

Es befindet sich im hinteren Bereich und hat Ziel Körpertemperaturkontrolle während des Trainings

Wir haben es auf die Probe gestellt

Beim Schwimmen

Wir haben den Zone 3 Aeroforce-X Triathlon Jumpsuit getestet

In Wasser ist die Leistung gut, wenn Sie sich wie eine zweite Haut anpassen. Sie bemerken nicht, dass Sie sie tragen.

Dank seines Designs im Schulterbereich ist das bietet große Flexibilität mit einer Vielzahl von Bewegungen, gute Schwimmer zulassen maximal ausführen

Für diejenigen, die dank ihrer nicht so gute Schwimmer sind wasserabweisende Bereiche la Gleitgefühl steigt, macht diesen Sektor viel erträglicher.

Beim Radfahren

Wir haben den Zone 3 Aeroforce-X Triathlon Jumpsuit getestet

Obwohl wir keinen "Windkanal" haben, um die von der Marke behauptete Aerodynamik zu überprüfen, haben wir einen gemacht Test auf einer Schaltung, unter den gleichen Bedingungen, um zu sehen, ob es sich in flachem Gelände, Höhen und Tiefen wirklich verbessert, und wir waren wirklich überrascht.

Die erste, Wenn es aus dem Wasser kommt, ist die Trocknung sehr schnell Und wenn Sie anfangen, auf dem Fahrrad zu schwitzen, bleibt der Stoff weiterhin trocken und erzeugt einen Luftstrom nach hinten, wo sich im Bereich der Wirbelsäule ein spezieller Stoff befindet, der so etwas wie das Ausstoßen bewirkt.

Unser Gefühl ist, dass es eine stabile Körpertemperatur beibehält, ohne sich kalt oder heiß zu fühlen.

Wir haben es während einer 40 km langen Radtour mit Rutschen und an einem windigen Tag getestet Empfindungen sind unglaublich.

Die Luft, die Sie bemerken, wenn sie auf Beine und Arme trifft, aber im Körperbereich ist es, als ob sie nicht existiert, als ob Die Luft würde von den Seiten "skaten". für den Stoff, der sich keinem Widerstand widersetzt.

Nachher Daten mit unserer Leistung analysieren im Polar war es ein 5% höher als bei anderen Ausflügen gleicher Entfernung und unter ähnlichen klimatischen Bedingungen (1 km / h schneller und mit sehr guten Gefühlen)

Seltsamerweise wurde es auf dem Rückweg dunkel und bei Sonnenuntergang begann sich die Kälte in den Beinen und Armen zu zeigen, aber nicht in dem Körper, der vom Affen bedeckt war.

Zu Fuß Rennen

Nachdem wir das Fahrrad gefahren sind, haben wir die Empfindungen beim Laufen mit dem Trisuit getestet und festgestellt, dass dies genau wie beim Schwimmen der Fall war Sehr komfortabel und bietet eine breite Palette an Bewegungen und Belüftungn wie im Radsegment und erfüllt damit die Erwartungen an ein Mono der Spitzenklasse.

abschließend

Der neue Affe von Zone3 Aeroforce X. ist eine großartige Option für diejenigen, die eine haben möchten Hochwertiger Rennanzug und dass sie dank ihrer hervorragenden Aerodynamik im Wettbewerb auf das Radsportsegment setzen.

Mit sehr guter Leistung zusätzlich Es ist sehr bequem und hält eine stabile Körpertemperatur aufrecht.

Fügen Sie Partituren, PROS und CONS hinzu

  • Preisqualität 9
  • Materialien 10
  • Rutschschwimmen 8,5
  • Sparen Sie Zeit beim Radfahren 10
  • Fußrennen 8,5
  • Sitzungen 10

Vor- und Nachteile

Vorteile

Unschlagbare Qualität, vollständige Anpassung, schnelle Trocknung und offensichtliche und wirklich nachgewiesene Leistungsverbesserung im Fahrradsegment.

Trotz aller Naht und Details des Overalls sind wir angenehm überrascht von dem System der hinteren Taschen, das bequem, groß (wir haben das Telefon sogar ohne Beschwerden getragen) und sehr sicher ist, nichts zu verlieren.

Contras

Das An- und Ausziehen kostet etwas, wenn es zu eng ist, aber die "Mühe" lohnt sich wirklich.

Sie müssen etwas "trainiert" haben, um die Gele aus dem Rücken zu nehmen, wenn Sie sie im Fahrradsegment tragen, aber das Verriegelungssystem ist sehr sicher.

Wo zu kaufen

Der Zone 3 Aeroforce-X Triathlonanzug kann über die offizielle Website erworben werden:

https://zone3.es/producto/mens-aeroforce-x-trisuit/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen