• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

PIRELLI bringt den ersten Fahrradreifen mit FSC®-zertifiziertem Naturkautschuk auf den Markt

Pirelli hat angekündigt, den weltweit ersten Fahrradreifen auf den Markt zu bringen, der Naturkautschuk verwendet, der vom FSC® (Forest Stewardship Council®) zertifiziert ist.

Der Pirelli P Zero Race TLR RS, bereits im Einsatz beim World Tour Team Lidl-Trekist ein herausragendes Beispiel dafür, wie Technologie und Ökologie zusammenwirken können, um außergewöhnliche Ergebnisse zu erzielen.

Die FSC®-Zertifizierung stellt sicher, dass der verwendete Kautschuk aus Plantagen stammt, die so bewirtschaftet werden, dass die Artenvielfalt erhalten bleibt und die Lebensbedingungen der lokalen Gemeinschaften und Arbeiter verbessert werden.

Der P Zero Race TLR RS wurde im fortschrittlichen Pirelli-Werk Mailand-Bollate entwickelt, das zu diesem Zweck komplett modernisiert wurde, und zeichnet sich durch seine überlegene Wettbewerbsleistung aus.

Dieser Reifen wurde für hervorragende Grip-Eigenschaften in unterschiedlichen Klimazonen, präzises Handling und deutlich reduzierten Rollwiderstand entwickelt und ist ideal für die anspruchsvollsten Rennen der Welt.

Schlüsselmerkmale

Hier hinterlassen wir Ihnen eine detaillierte Tabelle der Eigenschaften des Pirelli P Zero Race TLR RS-Reifens

característica Beschreibung
Werkstoff FSC®-zertifizierter Naturkautschuk
Spezifische Entwicklung Entwickelt für Radsportwettkämpfe
Klimahaftung Hervorragendes Handling bei allen Wetterbedingungen
Straßenleistung Optimiertes Handling beim Bremsen, Beschleunigen und Kurvenfahren
Rollwiderstand Sehr niedrig, mit Optimierung des Gewichts und der Innenschichten des Reifens
Gewicht Im Vergleich zu den Vorgängermodellen um 8 % reduziert
Profileffizienz 16 % Verbesserung des Rollwiderstands
Recycelbare Technologie Tubeless-ready, ermöglicht eine schlauchlose Installation, die die Leistung verbessert
Produktion Hergestellt im modernisierten Pirelli-Werk in Mailand-Bollate
Umweltengagement Trägt zum Erhalt der Artenvielfalt bei und kommt den lokalen Gemeinschaften und Arbeitnehmern zugute
Verfügbarkeit Zum Verkauf bei großen Wiederverkäufern weltweit
Sichtbare Zertifizierung FSC®-Logo auf der Seite des Reifens eingraviert

Die Auswirkungen dieser Innovation gehen über das Radfahren hinaus und erstrecken sich auch auf die Automobilwelt.

Pirelli war 2021 mit seiner Produktlinie für den BMW X5 Plug-in-Hybrid und 1 für Formel-2023-Einsitzer Vorreiter bei der Einführung von Reifen mit FSC®-zertifiziertem Naturkautschuk.

Jetzt ist das Unternehmen führend im Fahrradsektor und fördert nachhaltige Praktiken in einem weiteren Segment seiner Produktion.

Wie geht es Ihnen?

Der P Zero Race TLR RS ist jetzt in ausgewählten Geschäften weltweit erhältlich und ermöglicht Radsportbegeisterten und Profis den Zugriff auf die neueste Reifentechnologie mit der Garantie einer nachhaltigen Herkunft, die durch das markante FSC®-Logo auf jedem Gerät bestätigt wird.

Button zurück nach oben