Die neue ROTOR 1 × 13 Gruppe für den Triathlon

Es ist die erste 1x 13-Gang-Gruppe, die zur Unterstützung von Triathleten entwickelt wurde

Die Marke ROTOR hat ihre neue 1 × 13 Gruppe für Triathlon , die erste Gruppe 1x 13-Gang Entwickelt, um Triathleten dabei zu helfen, ihre Ziele sowohl beim Laufen als auch beim Training zu erreichen.

Wie bei der Straßen- und MTB-Versionen Aus der 1 × 13-Gruppe bietet der Geschwindigkeitsbereich Sportlern das svollständige Sequenz einer 2 × 11-Gruppe ohne Fehlbarkeitsfehler nIch Windwiderstand eines Umwerfers.

Die ROTOR 1 × 13 TT-Gruppe bietet die vVolle Aerodynamik eines 1x-Systems.

Aerodynamik

Die ROTOR 1 × 13 TT-Gruppe soll die Standard für aerodynamische Effizienz im Triathlon.

Zusammen mit ovalen Q RINGS® Kettenblättern und Potentiometern bietet ROTOR Triathleten die beste Lösung für Training und Wettkampf.

Einzelplattensysteme sind aerodynamisch effizienter als vergleichbare 2x OptionenJa, da wir die Lautstärke vom eindeutig nicht aerodynamischen Umwerfer entfernt haben.

In Verbindung mit den Aero-, Spider MAS-Kettenblättern oder dem INspider-Potentiometer bietet die 1 × 13 TT-Gruppe die größten Windschutzvorteile.

Aero Biomechanik

Nach arbeiten eng mit Amateur- und Profi-Triathleten zusammen, zusätzlich zu vielen Fahrradprofis, verbessern Sie Haltung, Komfort und Trittfrequenz ist der Schlüssel um die Leistung auf dem Fahrrad zu kontrollieren.

In den letzten Jahren hat die Biomechanik entdeckt, dass sie es kann Ergonomie steigern in den aerodynamischsten Positionen ohne den Hüftwinkel zu beeinträchtigen Mit der Wahl einer kürzeren Pleuelgröße hat ROTOR diesen Trend unterstützt.

Sie bieten das Beste Vielzahl von Kurbellängen auf dem Markt um dieses Bedürfnis zu befriedigen.

Die ALDHU® Kurbeln sind von 150 bis 175 mm erhältlich, alle kompatibel mit dem INspider Potentiometer, für maximale Trainingseffizienz.

Mit dem ROTOR KettenblätterTriathleten sind in rund und oval sowie in der OCP-Konfiguration (Optimal Plate Position) erhältlich und können mit weniger Milchsäureaufbau und kühleren Beinen auf T2 zugreifen.

Verwenden der echte Trittfrequenzgetriebetechnologiehaben eine Reihe von vier 13-Gang-Kassetten und vier 12-Gang-Kassetten entwickelt.

Sie benutzen ihre riesigen Forschungsgebiet auf Radfahrergewohnheiten für Trittfrequenzänderungen entwickeln Optimal in realen Situationen, mit Abfolgen eines Zahns in den ersten sieben Kettenrädern.

Dies ermöglicht Radfahrern eine perfekte Trittfrequenz beibehalten, ichAuch bei sehr subtilen Leistungsänderungen.

Das ultimative Ziel ist ein Athlet, dessen Leistung durch Komfort und aerodynamische Vorteile optimiert wird, und ROTOR 1 × 13 TT bietet dies seinen Kunden an.

Neuer Druckknopf

Das hydraulische Antriebssystem ist eine perfekte und äußerst zuverlässige Option für Sportler, die lieber Sport treiben als ihr Fahrrad warten.

  •  Ein Druckknopf bewegt sich auf und ab, mit einer kurzen Berührung, die einen Zahn senkt, und einer langen Berührung, die einen Zahn anhebt, ohne dass Sie Ihre Hand von den Verlängerungen bewegen müssen
  • Mit seiner beispiellosen Laufruhe unter allen Bedingungen wird das wasserdichte System nicht von Getränken, Gelen oder nasser Kleidung beeinflusst, die über den Rahmen und in das Getriebe tropfen können.

Komponenten 1 × 13 TT

Schaltwerk und Druckknopf:

  •     Aerodynamisch optimiertes internes Routing.
  • Der Schlauch verläuft durch das Innere der Verlängerungen und verbindet sich direkt mit der Schaltung, wodurch Störungen vermieden werden und die fortschrittlichste Verlegung für das anspruchsvollste TT-Fahrrad angeboten wird.
  • Bei Technologien wie dem Go to Origin-Button oder dem Quick Extract löst das Quick Release-System die Spannung am Schalthebel, um das Hinterrad mit Scheibenbremse einfach aus- und einbauen zu können.

1x Platte:

  • Mit nur einem Kettenblatt ist das Fahrrad von Natur aus leichter und vermeidet wieder die Probleme, die mit Umwerfern verbunden sind.
  • Durch die Möglichkeit, den gesamten Geschwindigkeitsbereich per Fingerdruck zur Verfügung zu haben, können Sportler ihre aerodynamische Position länger beibehalten.
  • Option für Q RINGS®: Nach jahrzehntelanger Untersuchung der Treteffizienz haben wir das einzige Patent für ovale Kettenblätter entwickelt - mit einer Ovalität von 12.5% - mit einstellbarer Position dank des OCP-Montagesystems für bessere Leistung und besseren Schutz beider der Rücken wie die Knie von Radfahrern.
  • Sie behalten die Option eines klassischen runden Kettenblatts bei. Die Vorteile der Q RINGS®-Kettenblätter wurden jedoch beobachtet, um zu sehen, wie sich die Leistung von Tausenden von Radfahrern im Laufe der Jahre erhöht hat.
  •    • Optionen für Aero-Spinnen und -Kettenblätter: Die speziell für Triathleten entwickelte Form und Krümmung dieser Teile verringert den Windwiderstand und verleiht dem Fahrrad Eleganz und Einfachheit.

Pleuel und Potentiometer:

  •    Erhältlich mit ALDHU®, 2INpower® oder den neuen INspider-Optionen.
  • Alle ROTOR-Potentiometer zeichnen Leistung, Trittfrequenz, TORQUE 360 und optimalen Plattentellerwinkel (OCA) genau auf und können eine optimale Plattentellerposition (OCP) empfehlen.
  • Alle ROTOR-Potentiometer sind mit einer patentierten INpower®-Software ausgestattet, die den Fahrern hilft, die Effizienz und Zeit auf dem Fahrrad zu maximieren. Sie sind ANT + - und Bluetooth-kompatibel und funktionieren daher mit jeder Headunit.

Kassette 13v:

  • Das Sortiment von vier 13-V-Kassetten und vier 12-V-Kassetten wird sorgfältig mit zwanghafter Qualitätskontrolle CNC-bearbeitet, um ein beispielloses Gewichts- / Leistungsverhältnis zu erzielen.
  •  Während die 13s-Kassette Platz von unserer ROTOR 13v-Nabe benötigt, ermöglicht die 12s-Kassette dem Fahrer den Zugriff auf die ROTOR 1 × 13-Gruppe, während seine Räder mit einer herkömmlichen HG 11s-Naben-Nabe gewartet werden.

Hub 13s:

  • Sie haben eine spezielle 13-Gang-Nabe entwickelt, die den Nabenraum erweitert, um den Standards der Scheibenbremsrahmen zu entsprechen.
  • Diese Konstruktion unterstützt die Kreuzspeichenspannung, das Fallmoment, die Tragfähigkeit und die Kassettentraktion.
  • Enge Buchsentoleranzen gewährleisten eine lange Lebensdauer gegen ständigen Kontakt mit Schmutz, Feuchtigkeit und Schlamm.
  • Die überlegenen, leistungsstarken und leichten Buchsen für eine lebenslange Lebensdauer.

Kette:

  • ROTOR 1 × 13 TT arbeitet mit einem Standard-12-V-Spalt.
  • Sie haben sich mit dem Marktführer KMC zusammengetan, um Fahrern die beste Haltbarkeit und Dehnungsbeständigkeit zu bieten, selbst unter sich schnell ändernden Bedingungen.

ROTOR 13s Räder:

  • Die in Europa hergestellten schlauchlosen 50-mm-Carbonräder wurden speziell für 13s-Naben und -Kassetten entwickelt und werden von einem eigenen Produktionsteam zusammengebaut.

Technische Daten

Technische Daten ROTOR Gruppe 1x13
Technische Daten ROTOR Gruppe 1 × 13

Preise

Preise ROTOR Gruppe 1x13
ROTOR Gruppe 1 × 13 Preise

Weitere Informationen:  https://rotorbike.com/es/1×13-grupo-carretera/

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben