Zwift, ein Online-Spiel zum Trainieren mit der Walze

Mit der Ankunft von kaltem, schlechtem Wetter und dem Ende der Wettkampfsaison, kommt der gefürchtete Moment, unsere Rolle und den Zug zu Hause abzuwischen, wenn wir in den Wintermonaten die Form beibehalten wollen.

 

 

Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, ist das Rollentraining, besonders wenn es alleine gemacht wird, eine der langweiligsten Aktivitäten, die wir uns vorstellen können. Zum Glück, ein neues Startup namens Zwift Es wurde vorgeschlagen, die langweiligen Trainings in aufregende Wettkämpfe gegen Radfahrer aus der ganzen Welt zu verwandeln, dank eines neuen Multiplayer-Online-Spiels in einer immersiven 3D-Welt.

Die von Zwift geschaffene Online-Plattform ist neben der unglaublichen, völlig unabhängig von unserer Computerausrüstung und / oder Radfahrer.

 

Das einzige, was wir brauchen, um auf die virtuelle Welt von Zwift zuzugreifen, ist a Smartphone kompatibel mit ANT +, laden Sie herunter und greifen Sie auf die Anwendung zu und treten Sie auf die Rolle, um harte Pedale zu geben.

 

Das System Daten durch unsere Kadenz Sensoren ausgegeben zugreifen und kompatible Geschwindigkeit mit ANT + (auch notwendig, natürlich) den Daten in Watt (durch virtuelle Leistungskurve oder VPC) Umwandeln Leben in unseren virtuellen Bild Rennen geben Fahrer von überall auf der Welt, die auch die gleiche immersive Technologie verwenden, die Zwift uns vorschlägt.

 

Zwift, ein Online-Spiel zum Trainieren mit der Walze

 

Die Zwift-Anwendung, die für Geräte mit Android-, iOS- und Windows-Betriebssystemen verfügbar ist, analysiert die von den auf unserem Fahrrad installierten ANT + -Sensoren gesammelten Daten und versetzt sie in eine virtuelle Welt, in der wir auf spielerische Weise gegen andere Benutzer antreten können. konkurrenzfähig, nach unseren Bestrebungen.

Für Personen, die von den Daten abhängig sind, überwacht die Anwendung auch alle Arten von Messungen, einschließlich der entwickelten Leistung, Geschwindigkeit, Entfernung, Herzfrequenz und Trittfrequenz, die alle auf dem Bildschirm angezeigt werden, der über die HDMI-Verbindung von gewählt wurde unser eigenes Smartphone.

 

Weitere Informationen; http://www.zwift.com/

über: todomountainbike.es

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben