HOKA ONE ONE bringt seinen neuen Carbon X2 auf den Markt

Die Marke hat den CARBON X 2 auf den Markt gebracht und kündigt „Project Carbon X 2“ an - einen Versuch, den 100K-Weltrekord zu brechen.

Die neue Carbon X 2 Schuhe Sie wurden entwickelt, um Athleten voranzutreiben und einen Schuh für beschleunigtes Training bereitzustellen und das Laufen bei Wettkämpfen mit voller Geschwindigkeit zu ermöglichen.

Im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Carbon X-Modell, der neuen Version hat einen vereinfachten Oberstoff für eine leichte, atmungsaktive Passform sowie eine Zunge befestigt für einen sichereren Fußwickel.

Das Carbon X 2 Modell wird Ende Januar in Spanien erhältlich sein an ausgewählten Verkaufsstellen.

EIGENSCHAFTEN

  • Strukturiertes Mesh bietet Komfort und Atmungsaktivität
  • Die verstärkte Zunge bietet leichten Halt im Mittelfußbereich
  • Anatomische Struktur der Achillesferse
  • Abnehmbares, geformtes EVA-Fußbett
  • Die Kohlefaserplatte sorgt für einen reibungslosen Übergang in den Gangzyklus
  • Die PROFLY ™ Zwischensohle dämpft den Platzbedarf und bietet einen stärkeren Druck
  • Die EVA-Außensohle bietet leichten Bodenkontakt und verbessert die Reaktionsfähigkeit der Dämpfung

PVPR: € 180

HOKA ONE ONE Carbon X2
HOKA ONE ONE Carbon X2

Projekt Carbon X2, der Versuch, den Weltrekord von 100 km zu brechen

Um die Einführung dieses neuen Schuhs zu feiern, kündigt HOKA „Project Carbon X 2“ an.

Das Projekt wird von HOKA-Athleten geleitet Jim Walmsley y Camille Herron (VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA), Elov Olsson (Schweden) und Caitriona Jennings (Irland).

Darüber hinaus zwei Dutzend globale HOKA-Athleten Sie werden versuchen, den Rekord von Phoenix, Arizona, zu brechen. am 23. Januar.

Es wird möglich sein, live zu verfolgen

Das Projekt Carbon X 2 ”wird ab 7 Uhr MST am 23. Januar live aus Phoenix, Arizona, ausgestrahlt

Es kann live verfolgt werden: https://www.hokaoneone.com/project-carbon-X-2

Button zurück nach oben