Wie wählt man mit Selles Idmatch Smart Caliper den perfekten Sattel aus?

Helfen Sie jedem Fahrer, die ideale Sattelgröße zu finden

Der Zweck Idmatch Smart Caliper Es ist die richtige Wahl des Modells und der Größe des Sattels, den wir je nach unseren Eigenschaften und Bedürfnissen benötigen.

Die Technologien des Idmatch-Systems wurden entwickelt, um maximalen Komfort, Wohlbefinden und Leistung bei sportlichen Aktivitäten zu gewährleisten.

Durch ausgefeilte Tools und Software, Selle Italien hat das Idmatch-System entwickelt - Ergebnis wissenschaftlicher Forschung von Ergoview-Labors - das hilft jedem Fahrer, die ideale Sattelgröße zu finden und die beste Position auf dem Fahrrad zu finden.

Idmatch hilft Ihnen, die richtigen Maße, Ausrichtungen und den richtigen Sattel für Ihre körperlichen Eigenschaften zu finden, immer mit einem strengen wissenschaftlichen Ansatz.

Wie funktioniert Idmatch Smart Caliper?

Idmatch Smart Caliper ist a ausgeklügelter anthropometrischer Messschieber die automatisch den idealen Satteltyp für jeden Radfahrer in Bezug auf Komfort und Leistung bestimmen.

Es funktioniert, indem es die Taille und das Becken durch einen internen Algorithmus misst, der auf Studien und Forschungen zur menschlichen Morphologie und wissenschaftlichen Messungen basiert, um die ideale Sattelgröße zu finden.

Idmatch Smart Calipe verknüpft die Daten der genauen Messungen mit dem Radfahrer und die wissenschaftlichen Ergebnisse, die in etwa 30 ” gewonnen wurden.

Das Ziel von Idmatch Smart Caliper ist Finde das Modell richtig und die Größe des Sattels richtig wir brauchen, entsprechend unseren Eigenschaften und Bedürfnissen.

Wie wird es berechnet?

Die Messung der Breite der Hüfte, des Oberschenkels und des Grades der Beckenrotation sind die notwendigen Daten, um den perfekten Sattel für die Verwendung zu bestimmen, die wir ihm geben werden.

Es ist ein Verfahren, das es Ihnen ermöglicht, in kürzester Zeit den besten Sattel zu finden, ein fast maßgefertigtes Modell, das an Ihre biomechanischen Bedürfnisse angepasst ist.

Der Messschieber misst die Abmessungen des Beckens des Radfahrers, die Breite des Beines auf Oberschenkelhöhe und den Grad der Gelenkreichweite der Hüfte bei anteriorer Beugung des Brustkorbs.

SCHRITT 1 | MESSEN DES INTERCHANTER-ABSTANDS

Wie wählt man den perfekten Sattel mit Selles Idmatch Smart Caliper aus? ,img_60b718139be34

Der intertrochantäre Abstand ist das Maß zwischen den beiden großen Tuberositas des Femurs; Diese beiden Punkte, die der Abstützung am Sattel entsprechen müssen, sind entscheidend, um den idealen Sitz für den Radfahrer zu bestimmen.

SCHRITT 2 | OBEREN DURCHMESSER-MESSUNG

Wie wählt man den perfekten Sattel mit Selles Idmatch Smart Caliper aus? ,img_60b717f517489

Die Messung des Durchmessers der Oberschenkel ab der Wurzel im Vergleich zum intertrochantären Abstand ermöglicht es, die für jeden Einzelnen am besten geeignete Sattelform zu bestimmen.

SCHRITT 3 | MESSUNG DER BECKENROTATION

Wenn Sie die Beckenneigung / -rotation kennen, können Sie den Satteltyp entdecken, der maximalen Komfort bietet.

Wie wählt man den perfekten Sattel mit Selles Idmatch Smart Caliper aus? ,img_60b717e4766c8

Die Technologie des Idmatch-Systems ermöglicht es unter einem internen Algorithmus, die aus jeder Messung erhaltenen Werte in Beziehung zu setzen und das Sattelmodell entsprechend den besonderen biomechanischen Eigenschaften zu bestimmen.

Diese Daten sind mit der Nutzung des Fahrrads in Bezug auf die Art des Radfahrens und den Grad der Beanspruchung verbunden, um sicherzustellen, dass die Wahl des Sattelmodells maximalen Komfort, Wohlbefinden und Leistung während der sportlichen Aktivität erreicht.

Das Endergebnis: exakt den idealen Sattel für den Körperbau eines jeden Radfahrers und für die beabsichtigte Verwendung zu finden.

Über das Selle Italia Sattelsortiment

Wie wählt man den perfekten Sattel mit Selles Idmatch Smart Caliper aus? ,img_60b71801b258c

Selle Italien bietet 6 Größenvarianten an, die in zwei Gruppen unterteilt sind: S1, S2, S3 - L1, L2, L3.

Die der Größe zugeordnete Zahl (1, 2 und 3) kennzeichnet das Vorhandensein und die Breite des zentralen Auslauflochs (Flow-Technologie). Neben den traditionellen Sätteln sind auch die „Friction Free“-Modelle erhältlich.

Diese Technologie ist ideal für Radfahrer mit dicken Oberschenkeln, um ein Reiben der Innenseite des Oberschenkels mit der Sattelseite zu vermeiden.

Bei den Sattelgrößen ist die Größe S schmal, zwischen 131 und 136 mm, während die Größe L von 145 mm bis maximal 150 mm Breite reicht.

La Flow- oder SuperFlow-Technologie bietet eine zentrale anatomische Entlastung, die eine Druckentlastung aus dem Dammbereich ermöglicht. Diese Funktion garantiert Radfahrern mit hoher Beckenrotation einen hervorragenden Komfort.

Somit sind die Modelle S1 und L1 bestens für Radfahrer ohne Beckenrotation geeignet. Sie haben keinen zentralen Schnitt, da ihre Beckendisposition eine Druckentlastung in diesem Bereich nicht erforderlich macht.

Die Sättel S2 oder L2 hingegen haben einen reduzierten Mittelausschnitt und eignen sich für Radfahrer mit mittlerer Beckenrotation, die beim Treten Druck und Reibung erzeugen.

Die Größe S3 oder L3 schließlich sind Sättel mit großem Mittelschnitt und SuperFlow, die für Radfahrer mit hoher Beckenrotation empfohlen werden.

Saddle Test, die Auswahl an Sätteln, die Sie kostenlos testen können

Selle Italia bietet dem Radfahrer über die offiziellen Verkaufsstellen in der gesamten nationalen Geographie die Möglichkeit, die gesamte Palette der verfügbaren Größen und Modelle dank seines Service kostenlos zu testen Satteltest.

Diese Option ist zweifellos der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr neuer Sattel die perfekte Wahl ist: biomechanische Messung und Bewertung, Bestimmung des am besten geeigneten Modells nach Ihren sportlichen Bedürfnissen und Interessen und die Möglichkeit, verschiedene Modelle vor der Kaufentscheidung zu testen.

Mehr Informationen  https://www.selleitalia.com/es 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz