Die 12 MTB-Geschwindigkeiten erreichen das Niveau der Shimano Deore-Gruppe

Shimano bringt seine neueste 12-Gang-MTB-Gruppe auf den Markt, die SHIMANO DEORE M6100-Serie.

Die vierte Stufe der Shimano MTB-Gruppe bringt die bewährte 12-Gang-Getriebe- und Bremssystemtechnologie von Shimano sowie neue 11- und 10-Gang-Versionen in die breite Öffentlichkeit.

shimano_deore_details

Shimano bringt seine neueste 12-Gang-MTB-Gruppe auf den Markt, die SHIMANO DEORE M6100-Serie, zusammen mit den neuen 5100-Gang- und 11-Gang-Versionen SHIMANO DEORE M4100 und SHIMANO DEORE M10, um Premium-Technologien auf ein neues Preisniveau zu bringen.

Die M6100-Serie wurde mit dem gleichen DNA-Level wie die Berggruppen Shimano XTR, SHIMANO DEORE XT und SLX erstellt und ist vollständig kompatibel mit den fortschrittlicheren Begleitern, sodass Sie Ihre Lieblingskonfiguration auswählen und kombinieren können, um sie Ihren Anforderungen anzupassen der Leitung.

In der Zwischenzeit wurden die 11-Gang- und 10-Gang-Versionen auf dem Erbe der MTB-Gruppe SHIMANO DEORE aufgebaut, wobei Technologien wie HG HYPERGLIDE, 2-WAY RELEASE, SHIMANO SHADOW RD + und I-SPEC EV am Lenker für beibehalten wurden Erweitern Sie die Vielseitigkeit dieser wertorientierten Gruppe.

SHIMANO DEORE M6100 SERIE (12-Gang)

Shimanos bewährte 12-Gang-Technologien sind in jeder Komponente der SHIMANO DEORE-Stufe enthalten.

Kurbeln 1 × 12:

Die SHIMANO DEORE 12-Gang-Kurbeln (FC-M6100) mit ihrer schlanken Metallic-Farbe und der einzigartigen Option für eine 1 × 12-Kombination sind auf einfache Übertragung ausgelegt.

Sie verfügen über dieselbe DYNAMIC CHAIN ​​ENGAGEMENT + -Technologie wie die Kurbeln XTR, SHIMANO DEORE XT und SLX, die zusammen mit dem kombinierten (breiten / schmalen) Zahnprofil den Schlüssel für eine verbesserte Kettenretention, Laufruhe und Getriebestille bieten.

Für eine sichere und schnelle Montage des Kettenblatts ist die Kurbel mit dem Direktmontagesystem ausgestattet, wodurch das Wechseln des Kettenblatts sehr einfach ist.

Die Spezifikationstabelle enthält die Längenoptionen 170 mm oder 175 mm, 30D- oder 32D-Kettenblätter (obwohl die vollständige Kompatibilität mit den kleinsten oder größten Kettenblättern in den SLX-, XT- und XTR-Stufengruppen besteht) oder die Auswahl zwischen 3 Q-Faktoren (Abstand zwischen der Innenseite der Pleuel) unterschiedlich: 172 mm (bei einem 142/148 mm alten), 178 mm (alten 148 mm) oder 181 mm (alten 157 mm).

Es sind auch zwei alternative SHIMANO-DEORE-Kurbeln ohne Serie erhältlich, der FC-MT511-1 (30T, 32T) und der FC-MT510-1 (30T, 32T, 34T).

shimano_deore_12v_2

Kassette und Kette:

Die SHIMANO DEORE 12-Gang-MICROSPLINE-Kassette besteht aus 12 haltbaren Stahlkronen mit einer 10/51-Entwicklungskombination.

Dank der unübertroffenen Schaltqualität der HYPERGLIDE + -Technologie können Sie die Kassette in beladenen Situationen sowohl nach oben als auch nach unten verschieben, wodurch die SHIMANO DEORE-Schaltung reibungsloser als je zuvor wird.

shimano_deore_12_cassette

Die 12-Gang-HG-Kette SHIMANO DEORE (CN-M6100) bietet ein reibungsloses Getriebe mit hoher Retention, indem die innere Kontaktfläche der Schrauben erweitert wird, um die DYNAMIC CHAIN ​​ENGAGEMENT + -Technologie der Kettenblätter perfekt mit der HYPERGLIDE + -Technologie der Kassetten zu kombinieren So können Sie auch beim Schalten unter Last kontinuierlich treten.

Heckwechsel:

Das 12-Gang-Schaltwerk SHIMANO DEORE (RD-M6100-SGS) ermöglicht mit der Entwicklung des 10-51D ein schnelles und präzises Schalten. 13 Zahnscheiben und die SHIMANO SHADOW RD + -Technologie reduzieren Kettengeräusche und sorgen dank eines steiferen Schaltwerksarms und einer erhöhten Kettenspannung für eine verbesserte Kettenretention.

Druckknopf:

Die 12-Gang-Rechtstaste SHIMANO DEORE (SL-M6100-IR) profitiert von denselben Technologien wie XTR, SHIMANO DEORE XT und SLX: I-SPEC EV.

Es bietet größere ergonomische Einstellungen wie eine 14-mm-Seitenverschiebung und eine Drehung um 10 Grad, mit denen Sie die Lenkersteuerung viel besser nach Ihren Wünschen konfigurieren können.

Zusammen mit der Geschwindigkeit RAPIDFIRE PLUS und der 2-WAY RELEASE-Spezifikation können Sie die 12 Geschwindigkeiten Ihrer Kassette viel schneller als zuvor auf und ab schalten.

shimano_deore_12v_buttons

Bremsen:

SHIMANO DEORE M6100-Bremsen sind in einer XC-spezifischen Version mit Zweikolben-Bremssattel (BR-M6100) oder in einer 4-Kolben-Trail / Enduro-Variante (BR-M6120) erhältlich, beide mit einem neu gestalteten Bremshebel ( BL-M6100), was zu einer steiferen Halterung führt, die mehr Kontrolle und mehr Leistung bietet.

Die Bremshebel sind mit der bewährten Shimano SERVO WAVE-Technologie ausgestattet, die einen schnelleren Kontakt zwischen Belag und Rotor, eine verbesserte Leistung und einen kürzeren Freihub ermöglicht.

Beide Klemmen können mit Harz- oder Metallpads und vorzugsweise mit Shimano SM-RT64- oder SM-RT54-Scheiben verwendet werden.

Um den Kommandoposten zu vervollständigen, gibt es einen optionalen Teleskop-Sattelstützengriff, den SL-MT500-Griff. Ermöglicht dem Fahrer, die Sattelstütze schnell zu bedienen, ohne die Hand aus der Position an der Manschette zu bewegen.

Der SL-MT500 Sattelstützenhebel ist sowohl mit Klemme als auch mit I-SPEC EV-Montageversion für eine sauberere Lenkerkonfiguration erhältlich.

shimano_deore_12v_brakes

SHIMANO DEORE M5100 SERIE (11-Gang) und M4100 SERIE (10-Gang)

Die Kontinuität der SHIMANO DEORE 10-Gang-Serie und die Hinzufügung einer SHIMANO DEORE 11-Gang-Serie erweitern die Vielseitigkeit der SHIMANO DEORE-Reihe als Gruppe, um viele verschiedene Fahrradstile, -geschmäcker und -budgets abzudecken.

shimano_deore_others

Getriebe:

Im Gegensatz zur 12-Gang-Version bieten beide Serien die Option eines Doppelgetriebes (2 × 11 oder 2 × 10) sowie eines Einzelgetriebes (1 × 11 oder 1 × 10).

Ohne einige der fortschrittlichen Technologien von 12-Gang-Getrieben können Fahrer mit HG-Kassetten und -Ketten, RAPIDFIRE PLUS MONO-Einknopf-Linksschaltpaddeln und 2-WAY-RELEASE-Funktionen immer noch eine hervorragende Schaltleistung erzielen.

Fahrer, die sich für eine 11-Gang-Kurbel entscheiden, haben die Wahl zwischen einer 11-51D-HG-Kassette für 1x-Getriebe in Kombination mit 30D- oder 32D-Kettenblättern (FC-M5100) oder einem (2 × 11) -Getriebe mit Kettenlinie Normale (FC-M5100-2) oder Boost (FC-M5100-B2) mit 36D-26D-Kettenblättern und einer kürzeren 11-42D-Stahlentwicklungs-HG-Kassette (CS-M5100).

shimano_deore_12v_transmissions

10-Gang-Fahrer können ihre 1 × 10-Kettenblätter (30D oder 32D) mit einer 11-46D-HG-Kassette aus Stahl mit breiter Entwicklung kombinieren oder für die Option 2 × 10 (36-26D) die kürzere Entwicklung 11 wählen -42T HG Stahlkassette (CS-M4100).

ändern:

 Die Schaltwerke sind für jede Getriebemöglichkeit spezifisch.

Das Schaltwerk SHIMANO SHADOW RD + RD-M5100-SGS ist spezifisch für 1 × 11-Gang-Getriebe und verfügt über ein flaches Design, um Steinschäden zu vermeiden, sowie einen Kettenstabilisator, der das Verwackeln und die Bewegung der Kette verringert .

Es wurde entwickelt, um die 51D-Krone von der 11-Gang-Kassette zu installieren.

Das Schaltwerk RD-M5120-SGS stattet die SHIMANO SHADOW RD + -Technologie mit einem flachen Profil und einem Kettenstabilisator aus und ist für die Installation von 42D-Kassetten (2 × 11/10-Gang) oder ausgelegt

46D (1 × 10-Geschwindigkeit). Ein sparsamerer Umwerfer M4120-SGS SHIMANO SHADOW RD ist auch für 2 × 11- oder 2 × 10-Getriebe erhältlich, obwohl er nicht über die Kettenstabilisierungsfunktion verfügt.

Die Umwerfer (FD-M5100 / M4100) bieten einen glatten, leisen und leichten Umwerfer. Optimal für Reifen bis 2.3 Zoll auf breiten Felgen.

Beide sind in mehreren Montagepositionstypen (D, E oder M) erhältlich, um unterschiedliche Rahmendesigns zu ermöglichen.

Drück Knöpfe:

Für die I-SPEC EV-Montage sind SHIMANO DEORE 10- und 11-Gang-Schalthebel (SL-M5100-IL / IR) erhältlich, um eine vereinfachte Verbindung zu den Bremsen und der Sattelstütze zu ermöglichen. Einstellbarer Sattel für klareren Lenker (Klemmbefestigung ebenfalls erhältlich).

Auf der linken Seite des Lenkers können Radfahrer mit der Taste RAPIDFIRE PLUS MONO den Umwerfer mit einer einzigen, leichten und sofort wirkenden Daumensteuerung zum Hoch- und Herunterschalten bedienen. Darüber hinaus verfügt die rechte Taste über eine optische Ganganzeige, mit der sich der ausgewählte Gang leicht überprüfen lässt.

Mit dem Druckknopf kann die RAPIDFIRE PLUS-Technologie bis zu drei Gänge gleichzeitig absenken, während die 2-WAY RELEASE-Technologie es Radfahrern ermöglicht, bei Annäherungen schnell herunterzuschalten.

Bremsen:

In den 10- und 11-Gang-Gruppen gibt es einen einzigen Bremshebel und zwei Arten von Bremssätteln (2-Kolben oder 4-Kolben). Der BL-M4100 Hebel ist mit 2-Kolben- oder 4-Kolben-Bremssätteln kompatibel.

Es bietet einen zusätzlichen Kontaktpunkt mit dem Lenker für ein steiferes Gefühl und verfügt über eine schnellere Betätigung und einen kürzeren ersten Kontaktabstand als sein Vorgänger.

Der 420-Kolben-Bremssattel BR-MT4 bietet eine hervorragende Bremskraft mit Harz- oder Metallkissen. Während der 410-Kolben-Bremssattel BR-MT2 ein geringeres Gewicht bietet (nur für Harzbeläge).

Übersicht:

Diese Tabelle zeigt die Optionen für 1x- und 2x-Getriebe, die für die Serien SHIMANO DEORE M6100, M5100 und M4100 verfügbar sind.

shimano_deore_12v_table

Shimanos neueste 12-Gang-Markteinführung, SHIMANO DEORE, sowie die neuen 11-Gang- und 10-Gang-Modelle von SHIMANO DEORE werden im Sommer 2020 im Handel erhältlich sein.

 

Button zurück nach oben