Ironman Nachrichten

Tim Don bleibt außerhalb von Kona

Der britische Triathlet hat es nicht geschafft, sich für die Oktober Ironman World Championship zu qualifizieren, als er aus dem Rennen schied. Die Brüder Alonso, Clemente und Patrick zogen sich ebenfalls zurück

Heute war die letzte Chance Füge KPR-Punkte hinzu, um Platz für Kona zu bekommen, aber schließlich einer der beliebtesten Triathleten der internationalen Szene Tim DonMit dem heutigen Rückzug beim Ironman Copenhagen konnte er sich nicht qualifizieren.

Jetzt müssen wir warten, da es passieren kann, dass ein klassifizierter Triathlet nicht mitmacht, also können wir die Klassifizierung noch nicht ausschließen und wir werden auf die Veröffentlichung der endgültigen Liste warten müssen. Was die Spanier betrifft, Clemente und Patrick Alonso sie haben an dem Test teilgenommen, aber sie haben sich auch zurückgezogen.

Clemente Alonso Wer den Radsportsektor in den ersten Kilometern des Marathonlaufs mit Unbehagen anführte, schied dabei aus Tim Don es dauerte bis kurz vor dem 30 Rennkilometer,

Der Sieg war für Cyril Viennot gefolgt von Kristian Høgenhaug und durch Giulio Molinari Besetzung der dritten Endposition

Einstufung

1 Cyrill Viennot FRA 07: 59: 52
2 Kristian Høgenhaug 08: 02: 53
3 Giulio Molinari ITA 08: 05: 56
4 Boris Stein DE 08: 10: 51
5 Markus Fachbach DE 08: 14: 32

Foto: Ironman Live

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen
schließen