Taupo ist Gastgeber der IRONMAN 70.3 2022 Weltmeisterschaft

IRONMAN hat angekündigt, dass der IRONMAN 70.3 Taupo bis 2022 Gastgeber der Weltmeisterschaft sein wird.

In diesem Jahr sollte Taupo am 28. und 29. November die Weltmeisterschaft ausrichten, die jedoch aufgrund der globalen Coronavirus-Pandemie ausgesetzt werden musste.

Der Testtermin ist der 10. und 11. Dezember 2022.

„Seit der Absage der neuseeländischen IRONMAN 70.3-Weltmeisterschaft im November 2020 haben wir hart daran gearbeitet, den Athleten die Möglichkeit zu geben, künftig in Taupō anzutreten.

Wir freuen uns sehr, heute bestätigen zu können, dass die Veranstaltung vom 10. bis 11. Dezember 2022 in Taupō, Neuseeland, stattfinden wird.

Obwohl es zwei Jahre später als ursprünglich geplant sein wird, freuen wir uns, die IRONMAN 70.3-Weltmeisterschaft nach Taupō bringen zu können und können es kaum erwarten, Athleten an diesem unglaublichen Ort willkommen zu heißen. "

IRONMAN veröffentlicht in ihren sozialen Netzwerken

** Taupō, Neuseeland, Gastgeber der IRONMAN 2022-Weltmeisterschaft 70.3 ** Seit der Bestätigung, dass der IRONMAN 70.3…

Gepostet von IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft am Dienstag, 4. August 2020

Die 70.3 Weltmeisterschaft im Jahr 2021 in St. George Utah.

Die 70.3 2021 Weltmeisterschaft findet am 17. und 18. September in St. George, Utah statt.

IRONMAN hat angekündigt, dass die als Austragungsorte für das Jahr 2022 angekündigten Finalistenstädte Klagenfurt (Österreich) und Lahti (Finnland) nun auf 2023 umziehen werden

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz