Sechs Spanier im Ironman Südafrikas mit historischer Frauenbeteiligung

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_08 / exit-swimming-ironman-sudafrica.JPG» width = »300" height = »150"}

Weiter 15 Sonntag im April der erste KPR 4000 der Saison, die Ironman African Championship mit der Feier des Ironman of South Africa.

Die Nelson Mandela Bay Gemeinde, die zu Port Elizabeth gehört, beherbergt eine neue Ausgabe des Ironman von Südafrika, die erste kontinentale Meisterschaft der Saison, was bedeutet, ein Höchstpunktzahl vor der WM-Qualifikation Hawaii Ironman und das präsentiert eine großartige Liste von Abgängen sowohl in der männlichen als auch in der weiblichen Kategorie.

In der weiblichen Kategorie, historische Präsenz von vier spanischen PRO-Triathleten: Gurutze Frades, Saleta Castro, Judith Corachán y Patricia Bueno, Dies bedeutet, dass zum ersten Mal vier Spanier in einem Ironman KPR 4000 und auch eine der wenigen Zeiten, in denen die Präsenz der nationalen PRO Frauen höher ist als die der Männer. 

Guru und Saleta wird versuchen, die maximal möglichen Punkte hinzuzufügen um nach seiner Klassifizierung für den Ironman von Kona zu suchen, während Judith mit dem Ziel geht, seinen ersten Ironman zu beenden. Patricia Bueno möchte ihrerseits in der PRO-Kategorie weiter wachsen und versuchen, die Verbesserungen im Marathon einzufangen.

Die Hauptfavoriten sind Lucy Charles Verfolger, Zweitplatzierter, Vizemeister der Ironman-Welt letztes Jahr und aktueller Lanzarote Ironman Champion, Emma Pallant Vizeweltmeister in der Ironman 70.3 Welt und debütiert in der Ferne und Susie Cheetham 4ª letztes Jahr in Hawaii

Südafrikanischer Ironman, der Salda schwimmt

Was die Konkurrenz der Männer betrifft, Eneko Llanos y Peru Alfaro werden die spanischen Vertreter sein. Eneko Llanos sucht seine dreizehnte Teilnahme am "Mekka" des Welttriathlons, wie er uns auf seiner "Straße nach Kona" erzählte. Er hat derzeit 340-Punkte von der letzten Weltmeisterschaft in Hawaii.

Eneko hat bereits zwei Mal den IM Súdafrica gespielt, letztes Jahr war 14º und in 2015 hat er eine brillante 5ª-Position erreicht. Während Peru Alfaro Er weiß, was es bedeutet, auf einem Ironman auf ein Podest zu treten, er hat es in Wales gemacht, wo er 3 in 2014 war und letztes Jahr hat er einen großartigen vierten Platz im Club La Santa Ironman Lanzarote bekommen.

Ben Hoffman ist der Hauptfavorit zu gewinnen, nicht umsonst ist der amtierende IM Südafrika Champion, zusammen mit Maurice Claver, viertes letztes Jahr bei IM 70.3 Dubai und Matt Trautman Gewinner im Januar des IM 70.3 von Südafrika. 

Männliche und weibliche Startliste  

Der Test startet die 6: 30 am Morgen mit der männlichen PRO-Ausgabe, die 6: 35 wird die Frauen und dann die Altersgruppen mit einer großen spanischen Repräsentation

Foto: ironman.com

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz