Ivan Raña bestreitet den Ironman von Cozumel in seinem Talisman-Land, Mexiko

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_07 / ivan-rana-ironman-cozumel-2018-previous.JPG» width = »300" height = »150"}

Der erste Weltmeister in der Geschichte des spanischen Triathlons in der höchsten Kategorie, Ivan Raña, bestreitet diesen Sonntag im IM von Cozumel.

"Mexico lindo y querido ..." wird in einem der berühmtesten Rancheras des Aztekenlandes und möglicherweise auch gesungen Ivan Raña fühle dieses Gefühl für Mexiko, dein Talisman-Land, in dem du dein Leben hast erstes Podium in einer Weltmeisterschaft (2º in 1999), der erster spanischer Triathlon-Weltmeistertitel in der höchsten Kategorie (Cancun 2002) und es war auch sein Debüt in der Ferne Königin des Triathlons, in der Ironman von Cozumel wo er den Sieg mit 8: 15: 20 gewonnen hat.

Ein 8-Top von Raña in dieser Ausgabe von Ironman Cozumel würde ihn praktisch für die Hawaii 2018 Weltmeisterschaft qualifizieren lassen.

Der Wettbewerb hat das ist vielleicht die schönste Schwimmen Ironman Schaltung, 3800 m fast senkrecht entlang des Korallenriffs von Cozumel, später Radfahren ist 3 dreht 60km völlig flach den Marathon zu beenden, wo Wärme erwartet wird und Feuchtigkeit. Die Triathleten werden in einer Runde von 14,065 km bis zum Abschluss der 42,195 km fahren.

In der männlichen Kategorie die deutsche Sebastian Kienle Er ist der Top-Favorit, nicht nur zum Sieg, sondern auch, um die 8h-Barriere zu durchbrechen ... etwas, das seine 6-Zeit sein würde, der Triathlet, der die meiste Zeit erreicht hat. Der Schweizer Michael Weiss ist ein weiterer Kandidat für das Podium, zusammen mit Ivan Raña, Wer immer Möglichkeiten hat, mit den Besten zu kämpfen, streitet er jedenfalls. Andere Anwärter auf die Frontpositionen sind Französisch Denis Chevrot und der Deutsche Stefan Schmid. Der Test hat auf der einen Seite zwei andere Spanier Albert Moreno das "re" debütiert in der Ferne und Sieger Arroyo der als PRO debütierte.

Was die weibliche Konkurrenz angeht, die Deutschen Anja Beranek y Sonja Tajsich sind die Favoriten zusammen mit der amerikanischen Lisa Roberts.

 Männliche und weibliche Startliste

 Foto: http://ivanrana.es

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen