Jan Frodeno will 2021 keine zwei IRONMAN-Weltmeisterschaften

Das Franchise erwägt, IM Kona Anfang 2021 aufzuschieben.

3-facher Weltmeister IRONMAN Jan Frodeno (2015, 2016 und 2019) hat die kritisiert mögliche Verschiebung von IRONMAN Weltmeisterschaft die von der Franchise einen Monat ab geschätzt wird Februar 2021.

Die aktuelle weltweite Situation und der aktuelle Sport aufgrund der Covid-19-Pandemie erzwingen die Aussetzung oder Verschiebung vieler Sportereignisse wie der Wachtturm-Gesellschaft, deren Format und Datum noch nicht bekannt sind, oder die mögliche Verschiebung des IRONMAN Hawaii wird im Oktober streiten.

IRONMAN erwägt, es auf das nächste Jahr zu verschieben

Weil die IRONMAN Kona muss möglicherweise im Oktober wegen einer Pandemie abgesagt werdenzu, lDie Verantwortlichen erwägen, es Anfang 2021 zu verabschieden. Vorschlag, gegen den sich Jan Frodeno positioniert hat

Frodeno möchte nicht zwei Weltmeisterschaften in einem Jahr. «Es scheint albern, im Februar und Oktober einen Weltmeister zu haben"Der dreimalige Weltmeister sagte der Nachrichtenagentur DPA.

«Aus diesem Grund sollte die Weltmeisterschaft dieses Jahr einfach ausgesetzt werden.. "

Die Entscheidung wird im Mai bekannt gegeben

Die endgültige Entscheidung über die Aufhebung oder Verschiebung auf 2021 scheint im Mai dieses Jahres getroffen zu werden.

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz