Ironman Nachrichten

Ivan Raña Dritter im Ironman Cozumel

Michael Weiss bestreitet den Test mit über 12 Minuten Vorsprung

Heute wurde eine neue Ausgabe des Wettbewerbs in Cozumel (Mexiko) abgehalten. Ironman Cozumel wo Ivan Raña begann seine #roadtokona2019

Der Test, der um 11 Ortszeit begann, war der 3,8-Kilometer, bei dem Mauricio Mendez als erster das Wasser verließ, gefolgt von Ivan Raña und Igor Amorelli auf 4-Sekunden. Mehr als 2-Minuten kam eine Gruppe von 7-Einheiten und 3 heraus: 39 machte es zu Weiss. Arroyo Salia

Auf den ersten Kilometern des Radsports setzte Michael Weiss einen starken Rhythmus ein, der die Unterschiede mit dem Rennleiter abschwächte und die 39-Kilometer mit 1: 18 auf Platz 1 der 6-Gruppe überragte, als Ivan Raña dort war.

Nach und nach vergrößerte der Österreicher die Entfernungen, um den T2 auf den ersten Platz zu bringen, wobei 11 Minuten Vorsprung vor Philipp Mock hatte. Ivan Raña, der als Siebter auf 16 stieg: 51 des Rennführers.

Davon Michael Weiss konnte seinen Vorsprung weiter ausbauen, um einen komfortablen Sieg mit 7: 58: 34 zu erreichen. Dies war sein dritter Sieg im Test nach dem in 2013 und 2014. Letztes Jahr war er hinter Sebastian Kienle Zweiter

Im Kampf um die verbleibenden Plätze auf dem Podium kletterte Iván Raña mit einem großartigen Rennen zu Fuß, um durch den Halbmarathon an dritter Position zum 3-Minutenrennen des Schweizer Samuel Huerzeler zu fahren, der in jedem Kilometer um Sekunden fuhr. Beim Passieren der letzten 7-Meilen des Ziels passierten die Schweizer nur 50-Sekunden vor dem Galicier.

Schließlich Samuel Hürzeler (8: 11: 12) konnte den Vorsprung auf dem zweiten Platz halten, gefolgt von Ivan Raña (8: 12: 18) besetzt die dritte Endposition. Víctor Arroyo (8: 26: 34) Der andere Spanier im Test hat einen tollen fünften Platz belegt

In der Frauenkategorie war der Sieg für die Deutschen Svenja Thoes mit einer Zeit von 8: 56: 49, gefolgt vom Kanadier Angela Neath (8: 57: 02)

Michelle Vesterby, wer schwanger war, ist endlich gesehen worden gezwungen, sich zurückzuziehen des Tests aufgrund einer Reifenpanne, als ich Dritter wurde.

Was die Einstufung von Kona in diesem Test anbelangt, war es nur wert, gewonnen zu werden, um sich sowohl für Männer als auch für Frauen direkt zu qualifizieren

Foto Instagram Iván Raña @ivanranafuentes

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen
schließen