Ironman Nachrichten

Eneko Llanos, Victor del Corral und Clemente Alonso bestreiten den Arizona Ironman

Es ist eines der schnellsten Ironman-Kalendertermine und ein Datum, das großartige Erinnerungen an den spanischen Triathlon weckt

Der Arizona Ironman verteilt vier Plätze für Kona 2019eine für den Gewinner und die Gewinner und die anderen zwei, abhängig von der Anzahl der Finalisten in jeder Kategorie

Dieser Sonntag ist in der amerikanischen Stadt Tempe I umstrittenRonman aus Arizona, eines der schnellsten Ironman-Kalenderereignisse und eines Termin, der dem spanischen Triathlon sehr gute Erinnerungen beschert.

Der November 20 von 2011 Eneko Llanos war der erste Spanier, der die 8-Barrierestunden durchbrach Bei einem Ironman-Distanz-Triathlon gewann 7: 59: 42.

Zwei Jahre späters Victor del Corral gewonnen durch ein spektakuläres Doppel, da ich die gleiche 2 schon vor Wochen im IM Florida gemacht hatte. Später in 2014 Clemente Alonso erreichte den 2ª-Platz, der nur 42 »blieb, um die 8-Stunden zu verlassen.

image001-11 Eneko Llanos, Victor del Corral und Clemente Alonso streiten den Ironman von Arizona Ironman News

Die drei werden am Sonntag in den USA stattfinden, in einer Art "Meisterschaft von Spanien" Ironman, da unter den drei 13-Summen Siege in Ironman- und 27-Podien gewonnen werden. Zusätzlich zu Eneko, Sieger y mild Sie werden auch in Arizona antreten Michael Alonso (Bruder von Clemente) im letzten Jahr war 4º im selben Test und Vicenç Castellà.

Der Niedergang des Kanadiers Brent McMahon lässt den Test sehr offen, mit mehreren Siegkandidaten wie Deutsch Andreas Dreitz, die Briten Joe Kapitändie Franzosen Antony Kosten oder der Slowenisch David Plese Die drei "großen" Eneko, Sieger y mild Sie sind darauf trainiert, mit ihnen eins zu eins zu kämpfen.
image002-6 Eneko Llanos, Victor del Corral und Clemente Alonso streiten den Ironman von Arizona Ironman News
Was die Konkurrenz der Frauen angeht, die Amerikaner Heidekraut Jackson y Meredith Kessler sind die Favoriten, zusammen mit dem Australier Carrie Schotter und der Kanadier Jen Annet

Der Wettkampf besteht aus 3.800m Schwimmen im Salado River, dann 180km praktisch flachem Radfahren, aufgeteilt in 3-Runden von 60km und schließlich dem Marathon, der zwei Runden von 21,1km entlang des Flusses in einem flachen Kreislauf laufen wird, bis das Rennen abgeschlossen ist 42,2 km.

Es wird mehr als nur 3.000-Triathleten geben, wobei Arizona eines der vielfältigsten Rennen in der Ironman-Reihe ist.

Fotos: Ironman

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen
schließen