Emilio Aguayo Zweiter im Club der Santa Ironman 70.3 Lanzarote. 4 Spanier im TOP 10

{wbamp-meta name = »image» url = »/ images / stories / news_07 / emilio-aguayo-ironman703lanzarote.JPG» width = »300" height = »150"}

 James Cunnama und Anne Haug gewinnen die sechste Ausgabe der Veranstaltung und Anna Noguera wird Fünfter, Albert Moreno Sechster und Ricardo Hernández Neunter

Heute ist die sechste Ausgabe der Verein La Santa Ironman 70.3 Lanzarote mit großem Erfolg mit der neuen sehr schnellen Radstrecke und wo wir mehrere Triathleten bei ihrer Vorbereitung auf die Ironman-Weltmeisterschaft nächsten Oktober.

Was die Spanier betrifft, die an dem Test teilgenommen haben, waren sie es Emilio Aguayo, Albert Moreno, Ricardo Hernández y Anna Noguera in der professionellen Kategorie.

Der Test begann um 7 Uhr morgens am Strand des Club La Santa, wo der Spanier Emilio Aguayo am schnellsten aus dem Wasser kam und 4 Sekunden vor dem Niederländer Martijn Dekker und dem Deutschen Markus Rolli blieb. Ricardo Hernández startete fünfte Position 7 Sekunden hinter dem Valencianer.

Schon auf dem 90 km von neue Schaltung Auf den ersten 15 Kilometern der Strecke bildete sich in 3 Sekunden ein Dreier-Trio mit Markus Rolli, James Cunnama und Emilio Aguayo Muñoz, gefolgt von einer Gruppe von vier Triathleten, darunter Ricardo Hernández. In der Mitte der Strecke kam das führende Trio ein wenig mehr zusammen, ging alle zusammen vorbei und vergrößerte den Abstand zu seinen Verfolgern, die bereits mehr als 20 Minuten hinter Markus Rolli waren, der den Test anführte.

Im letzten Teil gingen Rolli und Cunnama zusammen mit 2 Sekunden und etwa einer Minute im Vergleich zu Emilio Aguayo in die T8. Albert Moreno und Ricardo Hernández traten mehr als 13 Minuten vor Rennbeginn zusammen an.

Bereits im Segment Carrea von 21 km, ging James Cunnama langsam einen Vorteil gegenüber Rolli fast 10 Minuten 2 durch die 2 km Führenden passieren marschieren: 40 auf Aguayo.

Endlich der Südafrikaner James Cunnama holte den Sieg in einer Zeit von 3:47:07 gefolgt von Emilio Aguayo (3: 50: 20) das übertraf das Deutsche Markus Rolli  In Abwesenheit von 4 Kilometern und erreichte den zweiten letzten Platz im Test. Wie für den Rest der Spanier  Albert Moreno (04: 00: 31) beendete schließlich in einer großen sechsten Position und Ricardo Hernández (04: 05: 21) in der neunten Position

Männer Klassifizierung

1 1 03: 47: 07: XNUMX: XNUMX

2 18 Emilio Aguayo Muñoz ESP M 03: 50: 20

3 5 Markus Rolli MUX 03: 50: 50

4 4 Kenneth Vandendriessche BEL M PRO 03: 57: 15

5 7 Thomas Strangen DNK M 04: 00: 15

6 10 Albert Moreno Molins ESP PRO 04: 00: 31

7 14 Martijn Dekker NLD M 04: 02: 20

8 2 Ruedi Wilder CHE M PRO 04: 04: 13

9 16 Ricardo Hernández Marrero ESP M 04: 05: 21

10 11 XINUMX 04 05 27 XNUMX XNUMX

 

Statements Emilio Aguayo

 1: 18: 14 im Halbmarathon beschert Anne Haug den Sieg

In der Kategorie Frauen war die Britin die schnellste, die die 1,9 km Schwimmen absolvierte Lucy Charles Abfahrt mit 2 Minuten Vorsprung gegenüber dem Deutschen  Anne Haug und 2:30 auf Michaela Herlbauer, Anna Noguera verließ im vierten Quadrat das Wasser um 3:20 von Charles.

Die Briten, Gewinner der Ironman LanzaroteUnd Die Meisterschaft In diesem Jahr und als sie sich auf Kona vorbereitete, zeigte sie ihre großartige Form, indem sie alleine ging und T2 mit 3:20 Vorsprung gegenüber der Deutschen Anne Haug und 13 über dem dritten Platz im Übergang Michaela Herlbauer erreichte. Anna Noguera belegte weniger als 5 Minuten vor dem Testpodest den vierten Platz.

Anna Haug gewinnt den Ironman 70.3 Lanzarote

 Im Rennsport könnten wir ein tolles Comeback vom Deutschen haben Anne Haug Das hat den Unterschied zu Charles verringert und ihn in KM 5 erreicht, um in einer Zeit von 4:12:38 endlich den Sieg zu erringen. Lucy Charles (4: 20: 32) wurde zweite gefolgt von Michaela Herlbauer (4: 29: 34) besetzt den dritten Platz auf dem Podium

 Schließlich Anna Noguera bekam einen tollen fünften Platz

Anna Noguera Fünfte im Ironman 70.3 Lanzarote

Weibliche Klassifizierung

1 34 Anne Haugen 04 12 Anne Haug

2 26 Lucy Charles GBR F 04: 20: 32

3 25 Michaela Herlbauer AUT F 04: 29: 34

4 27 Alexandra Tondeur BEL F 04: 33: 05

5 33 04 35 39 XNUMX XNUMX XNUMX

6 30 Annah Watkinson ZAF F 04: 40: 53

 El Club La Santa IRONMAN 70.3 Lanzarote 2017 wird gemeinsam mit dem Cabildo von Lanzarote organisiert und bietet 50-Qualifikationsplätze für die IRONMAN 70.3 2018 Weltmeisterschaft in Südafrika an

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen