Ironman Nachrichten

Daniela Ryf gewinnt den IRONMAN Texas

Der Schweizer hat die Saison mit 2-Siegen begonnen

Der Schweizer Triathlet Daniela Ryf Die 2019 - Saison begann mit zwei Siegen in den USA, in der IM 70.3 Oceanside und jetzt im IRONMAN Texas, wo er sich bestens bewährt hat.

Daniela Ryf gewann den Sieg mit einer 8-Zeit: 37: 48 gefolgt von Jocelyn McCauley (8: 39: 41) und für Jeanni Seymour (8: 58: 03) an dritter Stelle.

Ihre Zeiten waren 54: 03 im 3,8-Kilometer, 4: 40: 36 im 180-Radsport und 2: 57: 23 im 42-Kilometer des Laufrennens

TOP 5 Pro Frauen
1 8: 37: 48 Daniela Ryf
2 8: 39: 41 1: 53 Jocelyn McCauley
3 8: 58: 03 20: 15 Jeanni Seymour
4 9: 03: 17 25: 29 Lesley Smith
5 9: 03: 45 25: 57 Kimberley Morrison

Bei den Männern war der Sieg schon vorbei Patrik Nilson mit einer Zeit von 7: 50: 55 gefolgt von David Plese (8: 01: 50) und für Andrew Starykowicz (8: 03: 53) besetzt die dritte Position

TOP 5 Pro Männer
1 7: 50: 55 Patrik Nilsson
2: 8: 01 50: 10 David Plese
3 8: 03: 53 12: 59 Andrew Starykowicz
4: 8: 05 03: 14 Joe Skipper
5 8: 09: 28 18: 34 Matt Hanson

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen
schließen