Der spektakuläre Radweg verspricht im Club La Santa IRONMAN 70.3 Lanzarote

{wbamp-meta name = »image» url = »/ images / stories / news_07 / schwimmen-lasanta-ironman-703-lanzarote.JPG» width = »300" height = »150"}

Eine beeindruckende Vulkanlandschaft zusammen mit der natürlichen Schönheit von La Geria, der Region der geschützten Weinberge von Lanzarote, bilden die Kulisse für die Veranstaltung I.RONMAN 70.3 Lanzarote, aus dem Club La Santa. Die sechste Ausgabe dieser ikonischen Veranstaltung wird am Samstag 2 im September stattfinden. 

Verkehrsbeschränkungen für Sportveranstaltungen haben zu einer kurzfristigen Änderung der Wettkampfroute geführt, wie Veranstaltungsleiter Kenneth Gasque erklärt: 

"Wir möchten uns bei den Teilnehmern für diese kurzfristige Änderung der Route entschuldigen. Wir freuen uns jedoch sehr über diese neue Tour, die Athleten durch die schönsten Landschaften Lanzarotes führen wird, einschließlich des Vulkanausblicks und der Weinregion Geria. Dies ist eine Strecke, die Athleten bevorzugt, da die Fahrer den Fortschritt ihrer Konkurrenten auf der gesamten Strecke überwachen können. Es wird ein extrem schnelles und aufregendes Rennen mit anspruchsvollen Anstiegen". 

Den Ruhm als ideales Pre-Kona-Vorbereitungsereignis, The IRONMAN 70.3 Lanzarote, vom Club La Santa beginnt um 07.30:1.9 Uhr mit einer einzigen Runde (XNUMX km) in der Lagune des Clubs. Die neue Radstrecke besteht aus zwei Runden, einer kleinen und einer längeren. Es beginnt mit dem Aufstieg nach Soo durch Muñique, Tiagua und La Vegueta, vorbei an der Erste-Hilfe-Station in der Kirche De Los Dolores. Dieses legendäre Denkmal wurde zu Ehren der Heiligen Unserer Lieben Frau von der Jungfrau von Los Dolores an der Stelle errichtet, an der sie angeblich den Lavastrom während der Vulkanausbrüche im XNUMX. Jahrhundert stoppte. 

Unsere Athleten finden in Tinguatón einen steilen Hang und fahren dann durch die faszinierenden Lavafelder des Nationalparks Los Volcanes. Wenn Sie rechts auf die Weinstraße abbiegen, fahren Sie in der Nähe der zweiten Erste-Hilfe-Station in der Bodegas Rubicón vorbei und stehen dann weiteren Anstiegen gegenüber, wenn sie sich dem Wendepunkt in Uga nähern. Die Strecke bringt sie zurück zum Club La Santa, wo sie auf derselben Route nach Dolores zurückkehren. Die Kirche wird diesmal als zweiter Wendepunkt dienen und die Athleten zurück zum Club La Santa Stadion in T2 schicken. 

Der Rest der Marathonstrecke bleibt bis zum Fischerdorf La Santa unverändert, wo er mit dem Lärm der Zuschauer im Club La Santa-Stadion endet.  

Ironman 70.3 Radsportsektor Lanzarote

Der Kampf um das Podium verspricht viel Spannung. Der Unterweltmeister in 2016, Kenneth Vandendriessche (BEL) wird sicherlich ihre Marke aus dem letzten Jahr verbessern wollen. Er wird jedoch in letzter Minute gegen den Debütanten antreten James Cunnama (ZAF) vor kurzem Sieger beim IRONMAN Hamburg und Ehemann unserer Frauensiegerin 2014, Jodie Swallow.  

Der spanische Mittelstrecken-Champion 2015, Emilio Aguayo, gibt sein IRONMAN-Mittelstrecken-Debüt auf Lanzarote nach einer bislang hervorragenden Saison und könnte zu den Favoriten gehören.  

Der Gewinner des IRONMAN Lanzarote 2017, Lucy Charles (GBR) ist ein Favorit für dieses Doppel-Event und sorgt für Aufsehen, seit er erst letztes Jahr Profi wurde. Wettbewerb machen wird sein Alexandra Tondeur (BEL), Jenny schultz (DEN), Anne Haug (GER) und der beste spanische Athlet in dieser Spezialität, Anna Noguera, der in dieser Saison bereits viele nationale Siege verbucht hat.  

El IRONMAN des Clubs La Santa 70.3 Lanzarote Es wird gemeinsam mit dem Cabildo de Lanzarote organisiert und bietet 50-Platzierungen für die IRONMAN 70.3 2018 Weltmeisterschaft in Südafrika an.    

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen