4 Jahre Sanktion für zwei Triathleten, einen PRO und eine andere Altersgruppe in IRONMAN

Beide haben die Sanktion akzeptiert

Der Kampf gegen Doping im Triathlon hört nicht auf und der Beweis dafür ist, dass Heute wurde die Sanktion für zwei 4-jährige Triathleten veröffentlicht.

Die sanktionierten Athleten sind die Triathleten Der ukrainische Profi Daniil Sapunov und Altersgruppe Rodrigo Tavares, aus Brasilien haben beide a vier Jahre Sanktion für die Verletzung von Anti-Doping-Regeln.

Die Athleten wurden vorläufig suspendiert und können in einem Zeitraum von vier Jahren an keinem der Franchise-Tests teilnehmen.

Darüber hinaus hat jeder Athlet alle nach dem Testdatum erhaltenen Ergebnisse verloren, auch die der IRONMAN Weltmeisterschaft von 2019

In welcher Substanz haben sie positiv getestet?

Daniil Sapunow (UKR): Die in Kona gesammelte Probe wurde positiv auf EPO getestet. Die Sanktionsfrist begann am 8. Oktober 2019

Rodrigo Tavares (BRZ): Die Proben wurden positiv auf mehrere verbotene Substanzen getestet: Clomifen und androgene Steroide. Die Sanktionsfrist für Tavares begann am 7. Oktober 2019.

Weitere Informationen: https://www.ironman.com/anti-doping

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz