Das Radsportspektakel kehrt mit der Rückkehr nach Burgos zurück. Touren und wo es zu sehen ist

Heute, am 28. Juli, erwarten viele Radsportfans, dass sie das Radfahren wieder im Fernsehen sehen werden.

Heute, am 28. Juli, erwarten viele Radsportfans die Rückkehr der Radsportwettbewerbe in unserem Land. Er wird es mit dem tun Tour durch Burgos 2020.

In einem Jahr, in dem alle Sportarten von der Covid-19 Da immer mehr Veranstaltungen ausgesetzt sind, ist dieser Test ein Hoffnungsschimmer für Liebhaber von 2 Rädern.

Die beste Rückkehr nach Burgos in der Geschichte

Die Veranstaltung wird mit 14 UCI WorldTeam-Teams wie z Movistar, Burgos BH, Euskadi-Stiftung ,Caja Rural, Kometa Kstra o Kern Pharma unter anderem.

Die Radfahrer stehen Alejandro Valverde, Enric Mas y Marc Soler (Movistar), Ramiro Sosa, aktueller Testsieger und Richard Carapaz (Ineos), Gewinner des Giro 2019, Mikel Landa y Mark Cavendish (Bahrain-McLaren) und David de la Cruz, Fabio Arau  y Fernando Gaviria Platzhalterbild (VAE Team Emirates)

Es wird auch notwendig sein, dies zu berücksichtigen Simon Yates, Gewinner von La Vuelta 2018, und Stephen Chaves von Mitchelton Scott oder Mads pedersen der aktuelle Weltmeister.

Fünf Schritte

Die Burgos Straße wird 5 Stufen haben , ab heute Dienstag mit Abfahrt in der Kathedrale von Burgos und Ankunft im Mirador del Castillo in der Hauptstadt.

1. Stufe

Die Etappe hat eine Strecke von 157 Kilometern und die Radfahrer passieren den Alto del Altotero, erste Kategorie, und die Piste mit dem Alto del Castillo, dritte am Ende der Etappe.

2. Stufe

Die zweite Etappe wird 168 km zwischen Castrojeriz und Villadiego sein, in einer Etappe, in der eine Pause erwartet wird.

3. Stufe

Die dritte Etappe von 150 km zwischen Sargentes de La Lora und Picón Blanco wird mit 4 Pässen der dritten Klasse bahnbrechend sein und die Etappe mit dem Aufstieg nach Picón Blanco, Sonderkategorie, mit 7,8 km und einer durchschnittlichen Steigung von 7,3% beenden .

4. Stufe

Die vierte Etappe von 163 km zwischen Bodegas Nabal (Gumiel de Izán) und Roa de Duero wird flach sein und ein weiterer Kurzurlaub wird erwartet

5. Stufe

Am Samstag und auf der letzten Etappe von 149 Kilometern wird die Runde zwischen Covarrubias und Lagunas de Neila mit durchschnittlichen Rampen von 9,91% entschieden.

Wo kann man es live sehen?

Die Rückgabe kann live durchgesichert werden TPD von 15: 30

Weitere Informationen: https://www.vueltaburgos.com/es/

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet ihre eigenen Cookies für das ordnungsgemäße Funktionieren. Durch Anklicken des Akzeptieren-Buttons stimmen Sie der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz